Du hast noch kein Thema im Forum kommentiert.
 
Hier kommen die 3 letzten Forenthemen, 
die du kommentiert hast.
+ Neuer Shout
Anonym
was für sternis ich kenn nur das bier
0 | 0 | 0 | 0
0%
Um einen Kommentar in den Tagesnews hinterlassen zu können, musst du angemeldet sein.Noch kein Mitglied?
Klicke hier, um deinen eigenen kostenlosen Account zu erstellen oder Virtual Popstar auf Facebook zu spielen:




> Schließen
Helper
9 von 24 Sternen erreicht
Tagesnews
Paper Of The Month – August (durch Anonym)

Hei und herzlich Willkommen zur neuen Ausgabe der Paper Of The Month (Potm) im August.
Wie immer erwarten euch hier spannende Themen und kleine Ausarbeitungen der User. Außerdem, vielleicht erkennt man es, gab es eine kleine Layout-Überarbeitung, allerdings konnte der Bug im HTML nach wie vor nicht gefixt werden. Ihr müsst also nach wie vor einen Doppelklick auf das Überschrift-Bild tätigen, um den Beitrag zu minimieren oder zu öffnen. Sprich selbes Spiel wie zuvor auch schon. 

Du hast Ahnung von HTML? Dann kannst du dich gern bei einem Teamer deiner Wahl, oder beim Newsteam Account melden. Wir wären überaus dankbar für jede Hilfe, die wir kriegen können! 

In dieser Ausgabe gibt zudem ein kleines Special – Denn hier verkünden wir euch unsere neuen Teammitglieder! Weitere Informationen findet ihr im Beitrag des Guestwriters. 
Hallo Leute, heute möchte ich euch zwei Bücher vorstellen, mit denen ihr für den Sommer einen kleinen Lesepuffer habt :-)



With Love, Mary Sue
-
Bettina Petrik, Stefanie Zurek


Wer sich ein bisschen im Bereich Fanfiktion auskennt, der wird mit dem Mary Sue Begriff etwas anfangen können, denn in den von Fans selbst erdachten Geschichten zu ihren Lieblingsserien, -filmen, -büchern etc. gibt es fast nichts nervigeres als diese abartig perfekten Charaktere, die einfach ALLES können, in jeder Situation über den Dingen stehen und eine Rettungsaktion nach der anderen im Alleingang durchziehen.
In diesem Buch geht es aber nicht nur um dieses nervige Phänomen der Mary Sue, sondern eher um Fanfiktion im Allgemeinen. Mit viel Witz und Selbstironie wird an das Thema herangeführt, man kann über viele der beschriebenen Situationen schmunzeln, weil man sie selbst so oder so ähnlich schon erlebt hat (wenn man schon länger etwas mit Fanfiktion zu tun hat) und es wird auch teilweise überraschend sachlich über bestimmte Bereiche informiert, sodass ihr hier einen lustigen Sachbuchratgeber vor die Nase bekommt, der es definitiv wert ist, mal gelesen zu werden.



Der Zombie Survival Guide
-

Max Brooks

Wir alle wissen, dass irgendwann eins dieser beiden Szenarien eintreffen wird - entweder übernehmen die Maschinen die Herrschaft und versklaven die Menschheit oder eine Zombieapokalypse wird unseren Planeten heimsuchen und wir müssen um unser Leben kämpfen. Nunja, für den Fall, dass letzteres eintrifft, seid ihr mit diesem Buch bestens gewappnet, denn hier werdet ihr nicht nur über die Eigenschaften und die Vorgehensweise von Zombies informiert, sondern bekommt auch nützliche Tipps über Verteidigungsstrategien, Fluchtpläne und das langfristige Überleben in der Zombiewelt an die Hand gegeben. Außerdem wird höchst seriös über diverse Zombiesichtungen berichtet und eine Vielzahl von Bilder im gesamten Buch veranschaulichen z.B. das Aussehen eines Zombies, Fortbewegungsmittel zu Flucht oder ideale Bedingungen, um sich einem Zombieangriff entgegen zu stellen.
Mit diesen Anleitungen seid ihr ganz sicher gut vorbereitet, wenn es eines Tages so weit sein sollte und habt gegenüber den Personen, die dieses Buch nicht gelesen haben, einen ganz klaren Vorteil!

Ocean’s 8

- Action, Komödie, Krimi


Wer bereits mit der Ocean’s Trilogie mit George Clooney und Brad Pitt bekannt ist, hat schon mal eine gute Vorstellung von dem Konzept dieses Filmes. Debbie Ocean plant seit Jahren den größten Raub ihres Lebens und braucht dafür natürlich ein Spitzenteam. Mitten der Met Gala, einer Riesen Veranstaltung, die jedes Jahr für viel Aufmerksamkeit sorgt, planen die sechs Frauen den Raub eines 150 Mio. $ Diamanten. Und natürlich befindet dieser sich um dem Hals einer weltberühmten Schauspielerin…


Love, Simon

- Drama, Komödie, Romantik

Eigentlich läuft bei Simon alles vorgestellt. Seine Freunde machen die Schulzeit nur halb so wild und auch auf seine Eltern ist immer Verlass. Doch schon seit längerer Zeit weiß Simon, dass er schwul ist, hat aber einfach nicht den Mut dazu, sich zu outen. Online nimmt er anonym Kontakt zu einem Mitschüler auf und die Funken fangen an zu fliegen. Alles scheint für Simon in die gewünschte Richtung zu gehen, bis ein Schulkamerad die Mails findet und die Situation schamlos ausnutzt. 

Mama Mia! Here We Go Again

- Musical


Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, wie oft ich Mamma Mia in meinem Leben schon geschaut habe. Ob mit guter oder schlechter Laune, die Songs von ABBA und die positive sommerliche Stimmung des Filmes haben jegliche Anspannung aufgelöst. Und die Fortsetzung hat genau diese Erwartungen ebenfalls erfüllt und bringt uns 5 Jahre in die Zukunft. Im Namen ihrer nun verstorbenen Mutter Donna veranstaltet Sophia eine Wiedereröffnung des ehemaligen Hotels auf der griechischen Insel. Parallel dazu bringt eine Reise in die Vergangenheit die Lebensgeschichte Donnas näher. 

 

Ant-Man and the Wasp

- Abenteuer, Action, Comicverfilmung, Science Fiction


Grundsätzlich nicht mein Lieblingsheld der Avengers oder des Marvel-Universums generell, dennoch für Fans der Comics absolut sehenswert! Zeitlich spielt der Film 3 Jahre nach Civil War und zeigt den Superhelden Scott Lang aka Ant-Man dabei, wie er versucht, zwischen seinem Privatleben und seiner Verantwortung eine Balance zu finden und dabei an der Seite von The Wasp aka Hope van Dyne eine neue Mission zu bewältigen hat. Und diese hat es in sich und bringt ein wichtiges Geheimnis der Vergangenheit ans Licht. 

Slender Man 

- Horror


Die Legende vom Slender Man ist vielen nicht unbekannt, eine Verfilmung war daher auch abzusehen. Das Wesen wurde 2009 für einen Fotowettbewerb erfunden und treibt seither sein Unwesen im Internet und in diversen Videospielen. 

Der Film folgt vier High School Mädchen, die mithilfe eines Rituals die Legende des Slender Man ans Licht zu bringen. Was zunächst als Spaß anfing, wird schnell ernst, als eins der Mädchen auf einmal unauffindbar ist…

 

Crazy Rich 

- Komödie, Romantik

Die Protagonistin Rachel begleitet den guten Freund Nick zur Hochzeit seines besten Freundes nach Singapur. Doch nicht nur die ersten Schritte auf dem ihr noch unbekannten Kontinent machen ihr zu schaffen. Nick gehört einer der reichsten Familien des Landes an und ist dort einer der begehrtesten Junggesellen überhaupt. Ihre Versuche, mit dieser komplett neuen und unglaublichen Lebensweise zurechtzukommen, bleiben nicht unbemerkt und schon bald findet sie sich in einem Netz aus Drama und Missgunst wieder.

Mit Geld kann man nämlich zwar keine Liebe kaufen, aber es macht die Dinge wesentlich komplizierter.


 The Nun (6. September)

- Horror, Mystery, Thriller

Wer mit dem Film Conjouring bekannt ist, wird diese dämonische Nonne mit Sicherheit wieder erkennen. In diesem Spin-Off sinken die Zuschauer tief in die Vergangenheit nach Rumänien und können die Entstehung dieses Dämonen miterleben. Nach dem Selbstmord einer jungen Nonne tuen sich ein Priester und zwei Schwester zusammen, um der Ursache auf den Grund zu gehen. Dabei stoßen sie auf weit mehr Geheimnisse und müssen sich einer bösen und dunklen Macht stellen. 

 

Die Unglaublichen 2 (27. September)

- Abenteuer, Action, CGI, Animation 

14 Jahre ist es jetzt schon her, dass der erster Teil Der Unglaublichen in den Kinos erschien und nach langem Warten können wir endlich unserer Lieblingssuperheldenfamilie bei ihren Taten zusehen. Trotz aller familiärer Probleme müssen sich Elastigirl, Mr. Incredible, Violetta, Flash und natürlich auch Baby Jack-Jack zusammenreißen und sich auf einen neuen Schurken vorbereiten. Und für das Wohl der Gemeinschaft muss man das eine oder andere Mal auch über seinen eigenen Schatten springen…


Mit dem Anfang Septembers neigt sich der Sommer auch dieses Jahr wieder langsam dem Ende zu.

In Deutschland war der Sommer unglaublich ausgeprägt und heiß, die Sonne schien und fast jeder Tag konnte am See verbracht werden. Trotz des tollen Wetters blieben die Kinosäle jedoch nicht leer und viele interessante Filme feierten und feiern ihren Start von Juni bis September. 

Doch welche sind im Endeffekt wirklich sehenswert? Hier eine kleine Liste meiner persönlichen Highlights des Sommers!


Wir lieben, knutschen und liebkosen. Die zahlreichen Schmetterlinge die ein einfacher Kuss, als auch die Bedeutung die er mitbringt, brauche ich hier vermutlich keinen näher zu bringen. Ein Kuss von Mutti, bevor man das Haus verlässt, ein leidenschaftlicher Kuss vom Partner nach einem Date. Der Kuss vom Onkel, wenn er einem zum Geburtstag gratuliert oder der knutscher von Oma, die sich freut, dass du ihre Sahnetorte verdrückt hast. Ein Kuss kommt selten ohne einen guten Grund aber wieso zur Hölle küssen wir einander? 

 

Kaum ein Tier auf dieser Welt küsst sich um einander Zuneigung zu zeigen. Wenn so ein besagter Kuss mal fällt, dann vielleicht im Spiel oder zum Stressabbau. Wir Menschen allerdings haben da wohl andere Ansätze, denn einer Theorie der Oxford Universität nach, suchen wir beim küssen nach einem potentiellen Partner, der in uns Erregung auslöst. Sprich wir küssen um zu wissen: ok Sex mit dem/der – passt. Ich meine, was bringt einem ein Supermodel, wenn er küsst wie n schlabbernder Lappen? Tatsächlich ist dies aber auch einfach nur eigene Geschmacksache. Wenn einem jemand also beim Küssen sympathisch ist, dann ran an den Speck! Außerdem offenbart ein Kuss wohl das gegenüber – wie ist das Verhalten danach? Wo steht man beim Partner? Damit ist es klar, wir küssen um unser gegenüber näher kennenzulernen und beurteilen zu können, natürliche Selektion? Vielleicht. 

Ein weiterer äußerst interessanter Ansatz allerdings ist die Tatsache, dass küssen was über die Zufriedenheit innerhalb einer Beziehung widerlegt. Küssen soll wohl viel mehr Intimität zum Partner darstellen als Sex. Wer also häufig Sex hat, aber wenig küsst, könnte dennoch in einer unzufriedenen Beziehung leben. 

 

Wie der Mensch den Kuss für sich entdeckt hat, wäre somit dann doch eigentlich klar? Die ewige Suche nach dem richtigen Partner. So wie der Pfau seine Federn aufstellt, der Löwe seine Mähne pflegt oder der Hund am Po des anderen schnüffelt. Kleiner Nebeneffekt: man verbrennt 64 Kalorien pro Minute wenn man knutscht.
Also weg vom PC, ran an die Lippen! ;-) 
Zuerst müssen wir klären, was Dissoziation überhaupt ist. Dissoziation bedeutet, dass sich ein Teil des Bewusstseins abspaltet und sozusagen eigene Wege geht. Das heißt, auch Tagträume oder das Versinken in einem Buch, bei dem man alles um sich herum ausblendet, zählen als milde Form der Dissoziation, sind aber ganz normal. Der Unterschied zur krankhaften Form besteht darin, dass wir die milde Form größtenteils kontrollieren können und aus der Dissoziation einfach wieder aufwachen können. Allerdings bedeutet eine dissoziative Identitätsstörung nicht, dass man ständig vor sich hin träumt und in Gedanken verliert. Wie ein anderer Begriff dafür, nämlich multiple Persönlichkeitsstörung, zeigt, geht es dabei um das Aufspalten der Persönlichkeit. Dissoziation kann man also als Spektrum bezeichnen. 

 

Wir kennen gespaltene Persönlichkeiten hauptsächlich aus Büchern und Filmen und können uns meist gar nicht vorstellen, dass so etwas wirklich existiert. Doch die dissoziative Identitätsstörung oder DIS, die besser als multiple Persönlichkeitsstörung bekannt ist, gibt es wirklich. Sie ist zu etwa 1-3% verbreitet, was zuerst wenig klingt, aber doch ziemlich viel ist, wenn man die Menge an Menschen bedenkt.

 

Das Wort Dissoziation kommt aus dem Lateinischen und bedeutet„trennen, schneiden“. Es kommt auch in der Chemie vor und steht für den Zerfall eines Moleküls. Auch bei der Persönlichkeitsstörung zerfällt etwas – nur eben eine Persönlichkeit, kein Molekül. Sie wird als Selbstschutzmechanismus bezeichnet, bei der sich ein Teil des Bewusstseins abspaltet, um vor dem Durchleben traumatischer Erlebnisse, etwa sexueller Missbrauch, zu schützen. Eine oder mehrere Alternativpersönlichkeiten werden vom Unterbewusstsein erschaffen, die manchmal die Kontrolle übernehmen und die Angst oder den Schmerz erleben. Wenn sie die Kontrolle übernehmen, bekommt die eigentliche Person es nicht mit, sie wird Erinnerungslücken bekommen, die Stunden, Tage, Monate oder noch länger dauern. Betroffenen kann es passieren, dass sie sich an unbekannten Orten wiederfinden und keine Erinnerungen mehr an eine bestimmte Zeit haben. 

Auch wenn die eigentliche Situation, zum Beispiel des Missbrauchs, vorbei ist, verschwinden diese abgespalteten Persönlichkeiten nicht. 

Meistens ist die Posttraumatische Belastungsstörung Teil der dissoziativen Identitätsstörung, aber nicht jeder, der PTBS hat, hat auch DIS. 

Schon kleine Kinder können ihr Bewusstsein und ihre Identität spalten. Doch auch wenn es vielleicht so klingt, ist das keine bewusste Entscheidung, es geschieht einfach.  Die abgespaltenen Persönlichkeiten sind tatsächlich eigene Persönlichkeiten, nicht irgendwelche Charaktere, die man sich ausgedacht hat. Sie können ein unterschiedliches Alter und Geschlecht haben,  einen unterschiedlichen Geschmack und Charakter, sie sind kurz gesagt einfach eigene Persönlichkeiten. Sogar körperliche Unterschiede kann es geben, wenn beispielsweise eine abgespaltene Persönlichkeit eine Allergie besitzt, die anderen aber nicht.

 

Man kann nicht genau sagen, wie häufig DIS vorkommt, weil es sehr unterschiedlich ist, laut einer Studie im Jahr 2011 sind es aber etwa 1-3%. Es existiert schon seit Jahrhunderten, wurde früher aber als Besessenheit oder Hysterie angesehen. 1980 wurde es offiziell von der American Psychatric Association anerkannt.

 

Übrigens ist dissoziative Identitätsstörung nicht dasselbe wie Schizophrenie. Die meisten Menschen denken, schizophrene Menschen haben auch automatisch multiple Persönlichkeiten, was aber nicht stimmt. Bei beidem  hören Betroffene meist Stimmen in ihrem Kopf. Schizophrene empfinden diese aber als echt, während sich Menschen mit DIS meist bewusst sind, dass sie das nicht sind. Schizophrenie ist außerdem nicht durch schwerwiegenden Gedächtnisstörungen gekennzeichnet. 

 

Mithilfe jahrelanger Therapie ist es möglich, die abgespaltenen Persönlichkeiten in einer Persönlichkeit zu vereinigen oder zumindest zu lernen, damit zu leben. Die Therapie besteht hauptsächlich aus Gesprächen, Hypnose und Durchleben der Erlebnisse. Man kann diese Persönlichkeiten aber nicht einfach löschen. 

 

Die Idee für dieses Thema kam mir durch eins meiner Lieblingsbücher, welches ich sehr empfehlen kann. Es heißt Scherbenmädchen und ist von Liz Coley. 

 

Ich bin froh, dass es Menschen gibt, die über Persönlichkeitsstörungen wie diese aufklären, denn man muss sich bewusst machen, dass tatsächlich Menschen davon betroffen sind und darunter leiden Mich würde interessieren, ob ihr schon von DIS gehört habt und was ihr darüber denkt. Ich hoffe, dieser Beitrag hat euch gefallen, danke fürs Lesen!


UNSERE NEUEN TEAMMITGLIEDER


Wir beglückwünschen Hypnotika und Natty zum Eintritt ins Newsteam! Ihr beiden habt uns mit eurer Bewerbung sehr überzeugt und wir freuen uns schon wahnsinnig darauf mit euch zusammenzuarbeiten. Weitere Informationen, sowie Badge erhaltet ihr in Kürze. 


Du möchtest trotzdem gern ins Newsteam? 

Fortan kannst du dich mit jeder neuen Guestwriter-Runde für das Newsteam bewerben. Du kannst also alle zwei Monate ins Team beitreten, wenn uns dein Beitrag gefällt. Ihr könnt allerdings auch nach wie vor bloß als Guestwriter einsenden. Weitere Informationen rund um das Thema gibt es dann natürlich wieder im Thread, wenn wir auf der suche nach EUCH sind. Bis dahin könnt ihr schonmal fleißig üben. :-) 

"Meine Collage zeigt eine der vielen Ausstellungen der Designweek 2018 in Mailand. Zu der Zeit hatte es dort schon sehr sommerliche Temperaturen, weswegen diese Ausstellung durch den stark gekühlten Hof unseren "Hitzeretter" darstellte, da die riesigen Kugeln aus Eis (s. Bild 1 und 3) sonst sofort weggeschmolzen wären".
SEPTEMBER
1. Beri, Mullone

3. Uyucha

4. Blanca, Melind

7. Jisatsu

9. Mikan

12. DerMessias

13. Julenka

15. Ventricide

23. Mucen

24. Jana2409, Imslowlydriftin

29. Potato
OKTOBER
5. Libra

12. Starrynight

19. Haunting

20. Noisia

23. MissMinzington

24. Rosela 

27. Kurzzeitgedaechtnis, Mischa, Helli98

28. Sandie9, WingedLama
M U C E N
"Why so serious?"

H A S E N P F O E T C H E N
wieso bin ich nur erwachsen geworden???

M S S U I C I D E S H E E P
ich war auf dem Kitzsteinhorn,
Grüezi aus 3203m


C H E R R Y G H O S T

Ein fettes Willkommen an unsere beiden Neulinge und Harley, wir werden dich echt vermissen!

Und damit ist auch schon das Ende der Paper of the Month erreicht. Wir hoffen sehr, dass ihr wie immer gern in unserer 2-Monats-Zeitung gelesen habt und freuen uns sehr uns bald wieder bei euch zu melden.
Die nächste Ausgabe erscheint dann im Oktober und wird sich rund um Halloween und Co. drehen, also seid gespannt! Feedback könnt ihr wie immer in den Kommentaren da lassen. Bis dann!



Kommentieren

Kommentar zum Artikel Paper Of The Month – August.
Kommentieren
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 07-09 11:46:
Libra Schrieb:
Übertrieben geiles Layout !!
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 07-09 00:04:
MsSuicideSheep Schrieb:
Melind Schrieb:
Die Layputs sind sooo schön! 

Ich kann ein bisschen html, weiß aber nicht so genau ob ich helfen kann, was ist denn genau das Problem.. : D
die panels sollen von anfang an geschlossen sein. aktuell, so zum mind bei mir, sind die automatisch geöffnet.
Melden | Zitieren | X
Melind Schrieb auf 07-09 00:02:
Melind Schrieb:
Die Layputs sind sooo schön! 

Ich kann ein bisschen html, weiß aber nicht so genau ob ich helfen kann, was ist denn genau das Problem.. : D
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 31-08 23:14:
MsSuicideSheep Schrieb:
Methic Schrieb:
Hab mir das alles jetzt nicht durchgelesen aber bin von der Gestaltung des Layouts total begeistert.
❤️
Melden | Zitieren | X
Ronella Schrieb auf 31-08 22:21:
Ronella Schrieb:
Erstmal muss ich sagen das Layout ist mega schön  Und die Artikel auch alle voll  interessant.

Aber wieso ich eigentlich hier schreibe ist: The VP Times als Newspaper Namen hätte doch auch was... 
Melden | Zitieren | X
Methic Schrieb auf 31-08 20:59:
Methic Schrieb:
Hab mir das alles jetzt nicht durchgelesen aber bin von der Gestaltung des Layouts total begeistert. :d
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 31-08 07:03:
Harley Schrieb:
DerMessias Schrieb:
Harley Schrieb:
DerMessias Schrieb:
hä what happened to joe r.i.p. nt und bt

aber blicke Beitrag zu dissoziativer Persönlichkeitsstörung ned ganz? wie haben das 1-3% der menschen das wär ja mega krass wos doch eig heißt dass die Störung (im Kriminalfall zb) ned mal wirklich zugelassen werden kann weils so wenige fälle gibt bei denen das auftritt und man nicht genau weiß wie sich das mit den Persönlichkeiten wirklich verhält etc etc

und hgw!
Bin nt und bt dead
wieso-.-
it's time for a change 
Melden | Zitieren | X
Luna Schrieb auf 30-08 20:34:
Luna Schrieb:
Hypnotika Schrieb:
achja @Luna  mega guter beitrag <333 lese so gern wie du schreibst 
danke ines, das freut mich sehr <333 und ich freue mich darauf, deine zukünftigen beiträge zu lesen
Melden | Zitieren | X
Palelilac Schrieb auf 30-08 20:32:
Palelilac Schrieb:
DerMessias Schrieb:
Palelilac Schrieb:
CherryGhost Schrieb:
Ist das nicht sowas ähnliches wie Sharknado? xD

UM HIMMELSWILLEN NEIN sharknado ist ja eigentlich nur comedy aber meg ist einfach richtig krass und professioneller (bin haiprofi) <333333 und hallo??? jason statham spielt mit???? our lord and saviour who saves us from the meg
sry aber meg größter Müll ever dachte als du in shouts vorgeschlagen hast dass das joke war bbb XDDDD 1:1 sharknado

sharknado und meg sind 2 komplett unterschiedliche filme also das kannst du nicht mal ansatzweise miteinander vergleichen, aber jeder hat andere geschmack oki bye gehe off
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 30-08 19:52:
Hypnotika Schrieb:
achja @Luna  mega guter beitrag <333 lese so gern wie du schreibst 
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 30-08 19:50:
DerMessias Schrieb:
Luna Schrieb:
DerMessias Schrieb:
hä what happened to joe r.i.p. nt und bt

aber blicke Beitrag zu dissoziativer Persönlichkeitsstörung ned ganz? wie haben das 1-3% der menschen das wär ja mega krass wos doch eig heißt dass die Störung (im Kriminalfall zb) ned mal wirklich zugelassen werden kann weils so wenige fälle gibt bei denen das auftritt und man nicht genau weiß wie sich das mit den Persönlichkeiten wirklich verhält etc etc

und hgw!
also ich habe während der recherche unterschiedliche angaben zur häufigkeit gelesen, es kam 1-3 vor, 2-4, 0,5-1 und noch mehr. da aber meistens ca. 1-3 genannt wurde, habe ich das geschrieben. ich hätte selbst gedacht, dass es weniger ist. 
ya habe nachgelesen grade und idk auch alles mögliche gefunden kb mich näher damit zu beschäftigen aber was ich herausgefunden habe und ned wusste weil ich dumm bin dass ya auch schon muteinbezogen wird wenn du so kurz mal ne phase hast oder so nix ernstzunehmendes
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 30-08 19:49:
DerMessias Schrieb:
Palelilac Schrieb:
CherryGhost Schrieb:
Palelilac Schrieb:
what kind of joke is "kinohits des sommers" OHNE JURASSIC WORLD UND THE MEG? hä ich check mein leben ned mehr sorry
Ist das nicht sowas ähnliches wie Sharknado? xD

UM HIMMELSWILLEN NEIN sharknado ist ja eigentlich nur comedy aber meg ist einfach richtig krass und professioneller (bin haiprofi) <333333 und hallo??? jason statham spielt mit???? our lord and saviour who saves us from the meg
sry aber meg größter Müll ever dachte als du in shouts vorgeschlagen hast dass das joke war bbb XDDDD 1:1 sharknado
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 30-08 19:49:
DerMessias Schrieb:
Harley Schrieb:
DerMessias Schrieb:
hä what happened to joe r.i.p. nt und bt

aber blicke Beitrag zu dissoziativer Persönlichkeitsstörung ned ganz? wie haben das 1-3% der menschen das wär ja mega krass wos doch eig heißt dass die Störung (im Kriminalfall zb) ned mal wirklich zugelassen werden kann weils so wenige fälle gibt bei denen das auftritt und man nicht genau weiß wie sich das mit den Persönlichkeiten wirklich verhält etc etc

und hgw!
Bin nt und bt dead
wieso-.-
Melden | Zitieren | X
Palelilac Schrieb auf 30-08 19:37:
Palelilac Schrieb:
CherryGhost Schrieb:
Palelilac Schrieb:
what kind of joke is "kinohits des sommers" OHNE JURASSIC WORLD UND THE MEG? hä ich check mein leben ned mehr sorry
Ist das nicht sowas ähnliches wie Sharknado? xD

UM HIMMELSWILLEN NEIN sharknado ist ja eigentlich nur comedy aber meg ist einfach richtig krass und professioneller (bin haiprofi) <333333 und hallo??? jason statham spielt mit???? our lord and saviour who saves us from the meg
Melden | Zitieren | X
CherryGhost Schrieb auf 30-08 19:34:
CherryGhost Schrieb:
Palelilac Schrieb:
what kind of joke is "kinohits des sommers" OHNE JURASSIC WORLD UND THE MEG? hä ich check mein leben ned mehr sorry
Ist das nicht sowas ähnliches wie Sharknado? xD
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 30-08 19:31:
Harley Schrieb:
DerMessias Schrieb:
hä what happened to joe r.i.p. nt und bt

aber blicke Beitrag zu dissoziativer Persönlichkeitsstörung ned ganz? wie haben das 1-3% der menschen das wär ja mega krass wos doch eig heißt dass die Störung (im Kriminalfall zb) ned mal wirklich zugelassen werden kann weils so wenige fälle gibt bei denen das auftritt und man nicht genau weiß wie sich das mit den Persönlichkeiten wirklich verhält etc etc

und hgw!
Bin nt und bt dead
Melden | Zitieren | X
Palelilac Schrieb auf 30-08 19:31:
Palelilac Schrieb:
Hasenpfoetchen Schrieb:
Palelilac Schrieb:
what kind of joke is "kinohits des sommers" OHNE JURASSIC WORLD UND THE MEG? hä ich check mein leben ned mehr sorry
meine highlights sry hab jurrassic park nie geguckt

i just lost faith in humanity........ mamma mia und crazy rich aber ned jw und meg.......
Melden | Zitieren | X
Haunting Schrieb auf 30-08 19:27:
Haunting Schrieb:
Alda habe ja bald Geburtstag 
Melden | Zitieren | X
Chiichii Schrieb auf 30-08 19:26:
Chiichii Schrieb:
Hgw!!! Natty, bin proud of you💓
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 30-08 19:24:
Natty Schrieb:
Omg was *o*  <3 eeendlich in meinem Lieblingsteam ahhh danke danke 
Melden | Zitieren | X
Luna Schrieb auf 30-08 19:16:
Luna Schrieb:
DerMessias Schrieb:
hä what happened to joe r.i.p. nt und bt

aber blicke Beitrag zu dissoziativer Persönlichkeitsstörung ned ganz? wie haben das 1-3% der menschen das wär ja mega krass wos doch eig heißt dass die Störung (im Kriminalfall zb) ned mal wirklich zugelassen werden kann weils so wenige fälle gibt bei denen das auftritt und man nicht genau weiß wie sich das mit den Persönlichkeiten wirklich verhält etc etc

und hgw!
also ich habe während der recherche unterschiedliche angaben zur häufigkeit gelesen, es kam 1-3 vor, 2-4, 0,5-1 und noch mehr. da aber meistens ca. 1-3 genannt wurde, habe ich das geschrieben. ich hätte selbst gedacht, dass es weniger ist. 
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 30-08 19:10:
DerMessias Schrieb:
hä what happened to joe r.i.p. nt und bt

aber blicke Beitrag zu dissoziativer Persönlichkeitsstörung ned ganz? wie haben das 1-3% der menschen das wär ja mega krass wos doch eig heißt dass die Störung (im Kriminalfall zb) ned mal wirklich zugelassen werden kann weils so wenige fälle gibt bei denen das auftritt und man nicht genau weiß wie sich das mit den Persönlichkeiten wirklich verhält etc etc

und hgw!
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 30-08 19:09:
Hasenpfoetchen Schrieb:
Palelilac Schrieb:
what kind of joke is "kinohits des sommers" OHNE JURASSIC WORLD UND THE MEG? hä ich check mein leben ned mehr sorry
meine highlights sry hab jurrassic park nie geguckt
Melden | Zitieren | X
Palelilac Schrieb auf 30-08 18:58:
Palelilac Schrieb:
what kind of joke is "kinohits des sommers" OHNE JURASSIC WORLD UND THE MEG? hä ich check mein leben ned mehr sorry
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 30-08 18:55:
MsSuicideSheep Schrieb:
Herzlichen Glückwunsch ines und natty ❤️ Das newsteam freut sich schon auf euch ;-)
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 30-08 18:53:
Hypnotika Schrieb:
und omggg bild des monats WUHU
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 30-08 18:53:
Mucen Schrieb:
Herzlichen Glückwunsch euch allen! :d
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 30-08 18:52:
Hypnotika Schrieb:
Mijeom Schrieb:
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH INES <3
AHHHH 
Melden | Zitieren | X
Luna Schrieb auf 30-08 18:52:
Luna Schrieb:
herzlichen glückwunsch ines und natty! <3 und danke dass mein beitrag genommen wurde!!
Melden | Zitieren | X
Jana2409 Schrieb auf 30-08 18:47:
Jana2409 Schrieb:
omg ich bin bei geburtstage danke 
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 30-08 18:46:
Mijeom Schrieb:
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH INES <3
Melden | Zitieren | X
NewsTeam Schrieb auf 30-08 18:46:
NewsTeam Schrieb:
Viel Spaß mit unserer neusten Ausgabe! 



News Archiv
Zielscheibe Frau22-10-2018 00:57
Waage14-10-2018 12:48
Telekinese (Psychokinese)09-10-2018 20:00
hygge06-10-2018 19:50
Arachnophobie03-10-2018 23:52
Don't smoke01-10-2018 01:42
Shadow of Tomb Raider – Gametipp23-09-2018 19:40
Waldbaden- Baden im Wald?17-09-2018 10:00
Jungfrau14-09-2018 20:31
Abschaffung der Zeitumstellung12-09-2018 15:07
Touristen Wahnsinn10-09-2018 09:30
Paper Of The Month – August30-08-2018 18:45
LazyTown26-08-2018 21:04
So einfach ist das Glück22-08-2018 17:45
Löwe19-08-2018 20:08
Festival love10-08-2018 10:30
Prag 06-08-2018 14:36
Norwegen - Gipfeltour & mehr03-08-2018 15:00
Freizeitparks30-07-2018 23:14
Kreuzfahrt27-07-2018 12:43
Onsen - Entspannungsurlaub in Japan23-07-2018 00:06
Marrakech – Reise in die Medina20-07-2018 14:00
Dubrovnik - Perle der Adria16-07-2018 23:47
Krebs11-07-2018 20:07
Weniger ist mehr07-07-2018 10:30
Seite: | Folgende