Du hast noch kein Thema im Forum kommentiert.
 
Hier kommen die 3 letzten Forenthemen, 
die du kommentiert hast.
+ Neuer Shout
Anonym
was für sternis ich kenn nur das bier
0 | 0 | 0 | 0
0%
Willkommen bei Virtual Popstar!

Noch kein Mitglied? Klicke hier, um ein kostenloses Konto zu erstellen und ich erkläre dir, wie du die ersten Fans und Popdollars verdienst.
> Schließen
Helper
18 von 24 Sternen erreicht
Profil
SMKielbasa
avatar

Blog

Hier unten sind die letzten Blogs dieses Spielers. Du kannst auf der Blog-Seite Kommentare dazu schreiben.
TitelKommentareDatum
Dieser Spieler hat noch keinen Blog angefertigt.

 MeldenDIE WURST - Satireausgabe 12 - Das Leben des Boris Blocksbergs


Auf die Gefahr hin, dass kaum einer auch nur einen zweiten Gedanken an meinen Shout von vor ein paar Tagen gestellt hat, will ich euch heute die Familie Blocksberg vorstellen. Ok, das kommt sehr random. Grund hierfür ist, dass ich vor einigen Tagen - ich eiß nicht mal mehr in welchem Kontext - einen Text gefunden habe, in dem auf den kleinen Bruder von Bibi Blocksberg angespielt wird.

Ich hoffe es ergeht euch jetzt genauso wie mir (oder ihr seid als hardcore Bibi-Fans entlarvt) und fragt euch, wer zur Hölle dieser kleine Bruder ist und wo um alles in der Welt der abgeblieben ist?
Tja, Bibi hat einen jüngeren Bruder mit dem überaus tollen Namen Boris.

Boris Blocksberg, für alle die genauso viel Ahnung von Bibi Blocksberg haben wie ich, kommt in den ersten sieben Folgen der Serie vor. Danach ward er nie wieder gesehen.
Alles ws man über Boris weiß: Er schlägt total nach dem Papa Bernd und ist super neidisch darauf, dass Bibi Hexenkräfte hat und er nicht.
Danach wird er krank, Husten.
Offensichtlich spielt Bibi Blocksberg um 1800 und ein paar Zerquetschte, denn die einzig logische Schlussfolgerung war, Boris zu den Großeltern an die Nordsee geschickt. Weil, das wissen wir alle, die Luft dort sehr gut für die Gesundheit ist. Von dort ist Boris nie wieder zurück gekehrt.
Es gibt nun diverse Szenarien, die sich abgespielt haben könnten.
Entweder ist Boris nun wieder quicklebendig und will nicht mehr zurück in die super coole Hexenfamilie.
Oder aber er hatte Asthma und die Nordseeluft war doch nicht so gut.
Oder er ist zu weit ins Wattenmeer hinaus gelaufen und als die Flut kam ertrunken.
Was auch immer passirt sein muss, es muss überaus tragisch gewesen sein. Denn ab Folge sieben gibt Familie Blocksberg nen feuchten Kehricht auf Boris. Das Ganze geht so weit, dass er weder an Weihnachten, noch an Ostern irgendwie erwähnt wird. Als Bibi babysitten soll, gibt sie sogar an sich ein Geschwisterchen zu wünschen und auch Bernd gibt bei der Personenanzahl der Familie nur drei Leute an.
Ich wünsche mir ja ein Revival von Boris. Mögliches Szenario: Bibi reist versehentlich in die Zukunft und landet irgendwo vor Helgoland auf einem vereinsamten Krabbenkutter bei einem alten bärtigen Seemann, der ihr von seiner grausigen Familie erzählt, die ihn in Krankheit abgeschoben und dann im Stich gelassen hat. Auf die Frage wer er ist, brummt er dann nur, seine Pfeife vom einen Mundwinkel in den anderen schiebend "Boris, Boris Blocksberg". Ausblende.

Aber damit ist es mit den Schandtaten in der Familie Blocksberg glücklicherweise noch nicht getan. Als kleinen Digestiv kann ich euch noch die Familienverwirrung der Blocksbergs nahe legen. Die Sache ist ganz einfach. Uns ist allen klar, dass Bernd den Namen Blocksberg eingebracht haben muss. Erstens, weil das im deutschen Raum so rum üblich ist, zweitens er eine Schwester hat, die auch Blocksberg heißt. Und da Barbara keine weiteren Verwandten hat, kann der Name also nicht vom Mann von der Schwester kommen. Das Kranke aber kommt noch: Barbaras Mutter Greta heißt mit Nachnamen ebenso Blocksberg! Ich versuche mich an den Gedanken zu klammern, dass das einfach nur ein Fehler von den Produzenten ist und Bibi Blocksberg sich nicht als kinderfreundliche Pro-Inzest-Aktion entlarvt.

In dem Sinn, auf ein Neues, wir lesen uns bald mal wieder, dann mit einer erneuten Serienvorstellung von mir.
Bis dahin, schöne Tage und schon eine kleine Preview auf eine seit einiger Zeit geplanten Wurst: Schimmelnde Teamerabzeichen.

SMKielbasa

Kommentar geben

Kommentiere den Blog DIE WURST - Satireausgabe 12 - Das Leben des Boris Blocksbergs Von SMKielbasa .
Kommentieren
Melden | Zitieren
Masilein schrieb Um 16-04 13:33:
Masilein schrieb:
DerMessias schrieb:
ich will meeeehr gib mir meeeehr

es gibt wohl jemanden, der eine Fortsetzung zu Boris geschrieben hat :d
Melden | Zitieren
Anonym schrieb Um 16-04 13:03:
DerMessias schrieb:
ich will meeeehr gib mir meeeehr
Melden | Zitieren
Masilein schrieb Um 15-01 19:19:
Masilein schrieb:
GhostTrash schrieb:
Ich hab noch nie im Leben Bibi Blocksberg gehört und wusste trotzdem, dass sie einebnen Bruder hat. Hab irgendwann schon mal einen Beitrag über in Vergessenheit geratene Charaktere gelesen, wo die Story auch mit ähnlichem Humor erzählt wurde. 

also, es ist echt ein bisschen unverschämt wie die alle ihren Sohn/Bruder vergessen haben
und da gibt es wirklich zahlreiche ähnliche Vergehen
aber bei den Blocksbergs war das echt so WAAAAAAAS, weil ich zwar die Hörspiele einigermaßen gut kenne, der Bruder nie bewusst eine Rolle gespielt hat
als ich gestern mit meiner Mutter über Boris gesprochen hab (das beschäftigt mich in meinem Leben echt zu sehr), hat sie mir erzählt, dass ich sogar die Folgen mit Boris kenn, weil wir das immer gemeinsam gehört und geschaut haben
da denk ich mir auch nur so: joa, nice, sie fand das also wichtig, ich null :d
Melden | Zitieren
Masilein schrieb Um 15-01 19:17:
Masilein schrieb:
TintenBlut schrieb:
Masilein schrieb:
TintenBlut schrieb:
"Offensichtlich spielt Bibi Blocksberg um 1800 und ein paar Zerquetschte, denn die einzig logische Schlussfolgerung war, Boris zu den Großeltern an die Nordsee geschickt. Weil, das wissen wir alle, die Luft dort sehr gut für die Gesundheit ist. Von dort ist Boris nie wieder zurück gekehrt." weine XDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD


aber ej was hat Bernhard für eine Schwester??? Die einzigen Verwandten die ich kenne sind so Tante Mania und so und die Thunderstorms aber von Bernhard niemanden

In Folge 39 von der Hörspielserie "Unverhofftes Wiedersehen" taucht Bernhards Schwester Luisa auf. Allerdings ist das auch das einzige Mal und ich glaub dass viele Bibi dann doch eher als die Zeichentrickserie kennen statt bloß der Hörspiele wegen.
Hm ok, der Titel sagt mir jetzt gar nichts, scheint wohl eine Folge zu sein, die ich nie gehört habe.

Aber ist die Zeichentrickserie nicht auf den Hörspielen basierend? Also genau die gleichen Folgen?

ne, bei der Zeichentrickserie haben die noch super viel dazu gemacht und einige nicht so beliebte Hörspielfolgen weggelassen, wenn ich das richtig im Kopf hab
also klar, die großen kommen wieder, aber 1:1 das Gleiche ist es nicht
Melden | Zitieren
Anonym schrieb Um 15-01 16:44:
GhostTrash schrieb:
Ich hab noch nie im Leben Bibi Blocksberg gehört und wusste trotzdem, dass sie einebnen Bruder hat. Hab irgendwann schon mal einen Beitrag über in Vergessenheit geratene Charaktere gelesen, wo die Story auch mit ähnlichem Humor erzählt wurde. 
Melden | Zitieren
TintenBlut schrieb Um 15-01 16:33:
TintenBlut schrieb:
Masilein schrieb:
TintenBlut schrieb:
"Offensichtlich spielt Bibi Blocksberg um 1800 und ein paar Zerquetschte, denn die einzig logische Schlussfolgerung war, Boris zu den Großeltern an die Nordsee geschickt. Weil, das wissen wir alle, die Luft dort sehr gut für die Gesundheit ist. Von dort ist Boris nie wieder zurück gekehrt." weine XDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD


aber ej was hat Bernhard für eine Schwester??? Die einzigen Verwandten die ich kenne sind so Tante Mania und so und die Thunderstorms aber von Bernhard niemanden

In Folge 39 von der Hörspielserie "Unverhofftes Wiedersehen" taucht Bernhards Schwester Luisa auf. Allerdings ist das auch das einzige Mal und ich glaub dass viele Bibi dann doch eher als die Zeichentrickserie kennen statt bloß der Hörspiele wegen.
Hm ok, der Titel sagt mir jetzt gar nichts, scheint wohl eine Folge zu sein, die ich nie gehört habe.

Aber ist die Zeichentrickserie nicht auf den Hörspielen basierend? Also genau die gleichen Folgen?
Melden | Zitieren
Masilein schrieb Um 15-01 15:11:
Masilein schrieb:
TintenBlut schrieb:
"Offensichtlich spielt Bibi Blocksberg um 1800 und ein paar Zerquetschte, denn die einzig logische Schlussfolgerung war, Boris zu den Großeltern an die Nordsee geschickt. Weil, das wissen wir alle, die Luft dort sehr gut für die Gesundheit ist. Von dort ist Boris nie wieder zurück gekehrt." weine XDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD


aber ej was hat Bernhard für eine Schwester??? Die einzigen Verwandten die ich kenne sind so Tante Mania und so und die Thunderstorms aber von Bernhard niemanden


In Folge 39 von der Hörspielserie "Unverhofftes Wiedersehen" taucht Bernhards Schwester Luisa auf. Allerdings ist das auch das einzige Mal und ich glaub dass viele Bibi dann doch eher als die Zeichentrickserie kennen statt bloß der Hörspiele wegen.
Melden | Zitieren
Masilein schrieb Um 15-01 15:09:
Masilein schrieb:
Angi schrieb:
Also erstens muss ich zugeben dass ich irgendwann damals die Folge wo Bibi sich verliebt oderso gehört hab und sie da mega traurig war wegen diesem Boris. Ich frage mich warum zur Hölle sie ihn in die Familie eingebaut haben und wieso er danach niewieder auftaucht. Für mich kommt das bisschen so rüber als solle er einfach aus der Familie damit die Folgen teilweise mehr Sinn machen. Nun kommt Bibi-Blocksberg-Expertin-Angi (oder einfach mein gutes Gedächnis): Es gibt ne Folge wo Bibi so Babys sittet und vollkommen überfordert ist. Wenn Boris also da wäre hätte er ihr ja helfen können und die Folge hätte nicht mehr soviel Sinn ergeben. Also glaube das die Macher einfach keinen Bock mehr auf ihn hatten oder gemerkt haben dass es ohne ihn spannender und entspannter ist. Ansich danke das ihr ihm auch mal ein wenig Aufmerksamkeit schenkt er hats schon irgendwie verdient der arme.

ja, ich glaube auch, dass die Macher fälschlichereise dah´chten, als Einzelkind würde Bibi mehr Sinn machen, dabei würde ein Geschwisterchen wirklich so vieles mehr an Möglichkeiten mit sich bringen und wäre auch für viele (immerhin haben viele Geschwister) auch ein bissl mehr nach dem eigenen Leben wirken
Melden | Zitieren
TintenBlut schrieb Um 14-01 17:38:
TintenBlut schrieb:
"Offensichtlich spielt Bibi Blocksberg um 1800 und ein paar Zerquetschte, denn die einzig logische Schlussfolgerung war, Boris zu den Großeltern an die Nordsee geschickt. Weil, das wissen wir alle, die Luft dort sehr gut für die Gesundheit ist. Von dort ist Boris nie wieder zurück gekehrt." weine XDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD


aber ej was hat Bernhard für eine Schwester??? Die einzigen Verwandten die ich kenne sind so Tante Mania und so und die Thunderstorms aber von Bernhard niemanden :o


Melden | Zitieren
Aethena schrieb Um 14-01 09:44:
Aethena schrieb:
Hardcore Bibi Fan kenne natürlich den Boris


ICH WILL AUCH HEXEN KÖNNEN 
Melden | Zitieren
WingedLama schrieb Um 14-01 06:16:
WingedLama schrieb:
Ich hab den Shout gesehen und dachte mir nur so "Wen meint die denn? Jemanden aus Bibi Blocksberg? Aber der Vater von Bibi heißt doch Bernhard oder so..."
Melden | Zitieren
Angi schrieb Um 13-01 21:30:
Angi schrieb:
Also erstens muss ich zugeben dass ich irgendwann damals die Folge wo Bibi sich verliebt oderso gehört hab und sie da mega traurig war wegen diesem Boris. Ich frage mich warum zur Hölle sie ihn in die Familie eingebaut haben und wieso er danach niewieder auftaucht. Für mich kommt das bisschen so rüber als solle er einfach aus der Familie damit die Folgen teilweise mehr Sinn machen. Nun kommt Bibi-Blocksberg-Expertin-Angi (oder einfach mein gutes Gedächnis): Es gibt ne Folge wo Bibi so Babys sittet und vollkommen überfordert ist. Wenn Boris also da wäre hätte er ihr ja helfen können und die Folge hätte nicht mehr soviel Sinn ergeben. Also glaube das die Macher einfach keinen Bock mehr auf ihn hatten oder gemerkt haben dass es ohne ihn spannender und entspannter ist. Ansich danke das ihr ihm auch mal ein wenig Aufmerksamkeit schenkt er hats schon irgendwie verdient der arme.