Du hast noch kein Thema im Forum kommentiert.
 
Hier kommen die 3 letzten Forenthemen, 
die du kommentiert hast.
+ Neuer Shout
Anonym
Schaut im MP rein - vieles für wenig CR drinnen
0 | 0 | 0 | 0
0%
Um im Forum mitreden zu können, musst du angemeldet sein.Noch kein Mitglied?
Klicke hier, um deinen eigenen kostenlosen Account zu erstellen oder Virtual Popstar auf Facebook zu spielen:




> Schließen
Helper
9 von 24 Sternen erreicht

Forum

Forum team < Virtual Popstar Seite: | Nächste | Letzte Seite
Umfrage: Seid ihr schon mal auf einem Konzert gewesen?
FT: Konzerte
Anonym
Queen of Queens



Guten Mittag ihr lieben!
Ich wollte diesen trüben Tag mit euch gemeinsam verbringen und dabei mit euch über Konzerte reden. 
Die meisten von uns werden sicherlich wenigstens einmal auf einem Konzert gewesen sein und mindestens von einem Konzert besuch geträumt haben. 
Berichtet doch ein wenig, auf welchen Konzerten ihr bereits wart, wie weit ihr bis dorthin gefahren seid und wie teuer es war. 
Vielleicht stehen ja sogar schon Termine für dieses /nächstes Jahr fest wo ihr noch unbedingt hinwollt?

Ich für meinen Teil war bereits 4x auf einem Konzert, allerdings waren es eher kleinere xD
Ich war mit meinem Freund auf einem Konzert von Dame, was praktischerweise direkt in unserer Stadt war und 1x mit meiner Mutter auf einer Hallen Tour und 2x auf einem Open Air Konzert von PUR (sagt vermutlich niemandem von euch was xD). 

Wie schaut es bei euch aus? Teilt euch doch mit und nutzt dabei die Chance auf ein wundervolles Monatsoutfit und die Chance darauf als Bester Kommentar nominiert zu werden!

Sarah
Weltberühmt



Doch natürlich kenne ich PUR  ;D


Ich war bisher noch auf keinem Konzert, werde aber dieses Jahr mit meiner Cousine am 21.12. zu einem von der Kelly-Family gehen. Freue mich schon, habe aber auch etwas Angst, weil habe am Sonntag(?) die Flashback-Doku zu den Kellys gesehen und ne riesen Halle, die wohl ähnliche Ausmaße hatte wie die, in die ich dann gehen werde. xD
So viele Menschen auf einem Fleck ist eig nicht so meins, aber wer weiß, vllt wird es gar nicht so schlimm...:d
Anonym
Queen of Queens



Sarah Schrieb:
Doch natürlich kenne ich PUR  ;D


Ich war bisher noch auf keinem Konzert, werde aber dieses Jahr mit meiner Cousine am 21.12. zu einem von der Kelly-Family gehen. Freue mich schon, habe aber auch etwas Angst, weil habe am Sonntag(?) die Flashback-Doku zu den Kellys gesehen und ne riesen Halle, die wohl ähnliche Ausmaße hatte wie die, in die ich dann gehen werde. xD
So viele Menschen auf einem Fleck ist eig nicht so meins, aber wer weiß, vllt wird es gar nicht so schlimm...
Ohoo xD

Ja kenne das, mag so viele Menschen auf einem Fleck auch nicht, aber die Stimmung ist echt toll! :d

Habt ihr denn Sitz- oder Stehplätze? Hab die Erfahrung gemacht das es bei den Sitzplätzen nicht so voll ist, und man mehr personal space für sich selbst hat, insbesondere wenn man am Gang sitzen kann. 
Wohin gegen bei Stehplätzen (Open Air am Strand, war mega geil), aber halt auch voll und da ist es dann schon manchmal auch drängelig, aber wir standen weiterhinten auf so einer Art Düne, da waren weniger Menschen und man konnte immer noch echt gut gucken. 
Leoki
Popstar



1 x auf einem Billy Talent und 2x zur Heldmaschine und 1x auf  Rammstein Tribute
Masilein
Weltberühmt



OMG, liebe Pur!!!

War aber noch nie auf einem Konzert (wenn man hier das als Konzert bezeichnet was jeder unter 40 auch so nennt...).
Aber ich hab schon öfter klassische Konzerte besucht, auch schon richtig schick in der Philharmonie.
Und war selber schon als Orchestermitglied auf größeren Konzerten (wir haben mal auf der Fete de la Musique vor dem Palast gespielt) mit dabei.

Ich bin auch ehrlich, ich war nie eine die gerne auf ein Konzert wollte.
Wenn ich jemals auf ein Konzert gehen werde, dann nur eins mit Sitzplätzen, weil mein alter Körper ne Stunde stehen wirklich nicht schafft.
Anonym
Queen of Queens



Masilein Schrieb:
OMG, liebe Pur!!!

War aber noch nie auf einem Konzert (wenn man hier das als Konzert bezeichnet was jeder unter 40 auch so nennt...).
Aber ich hab schon öfter klassische Konzerte besucht, auch schon richtig schick in der Philharmonie.
Und war selber schon als Orchestermitglied auf größeren Konzerten (wir haben mal auf der Fete de la Musique vor dem Palast gespielt) mit dabei.

Ich bin auch ehrlich, ich war nie eine die gerne auf ein Konzert wollte.
Wenn ich jemals auf ein Konzert gehen werde, dann nur eins mit Sitzplätzen, weil mein alter Körper ne Stunde stehen wirklich nicht schafft.
Oho ich entdecke neue Seiten an Carmen xDD War vor paar Jahren in Hamburg in der O2 World (hieß das damals glaube noch kp wies jetzt heißt) und 2x Eckernförde am Strand. 
Cool :d Ich hab in der Grundschule mal Blockflöte gespielt, aber war nie in nem klassischen Konzert oder ner Musikgruppe oder sowas. 

Ja finde auch, und mir ist es bei den Stehplätzen auch irgendwie zu voll?? Gefühlt stehen da alle dicht an dicht, keine Ahnung wie man sich da bewegen oder atmen soll .-. 
Anonym
Queen of Queens



Leoki Schrieb:
1 x auf einem Billy Talent und 2x zur Heldmaschine und 1x auf  Rammstein Tribute
Hab noch nie bewusst Lieder von denen gehört, also kp ob ich die kenne (außer Rammstein, die kenn ich) xD
Masilein
Weltberühmt



Mucen Schrieb:
Masilein Schrieb:
OMG, liebe Pur!!!

War aber noch nie auf einem Konzert (wenn man hier das als Konzert bezeichnet was jeder unter 40 auch so nennt...).
Aber ich hab schon öfter klassische Konzerte besucht, auch schon richtig schick in der Philharmonie.
Und war selber schon als Orchestermitglied auf größeren Konzerten (wir haben mal auf der Fete de la Musique vor dem Palast gespielt) mit dabei.

Ich bin auch ehrlich, ich war nie eine die gerne auf ein Konzert wollte.
Wenn ich jemals auf ein Konzert gehen werde, dann nur eins mit Sitzplätzen, weil mein alter Körper ne Stunde stehen wirklich nicht schafft.
Oho ich entdecke neue Seiten an Carmen xDD War vor paar Jahren in Hamburg in der O2 World (hieß das damals glaube noch kp wies jetzt heißt) und 2x Eckernförde am Strand. 
Cool Ich hab in der Grundschule mal Blockflöte gespielt, aber war nie in nem klassischen Konzert oder ner Musikgruppe oder sowas. 

Ja finde auch, und mir ist es bei den Stehplätzen auch irgendwie zu voll?? Gefühlt stehen da alle dicht an dicht, keine Ahnung wie man sich da bewegen oder atmen soll .-. 

ja, wär dann eh nix für mich, ich krieg ja schon auf Weihnachtsmärkten Panikattacken wenn ich nicht aufpass :d
naja, ne Blockflöte findest du auch in keinem Orchester :d außer für nen Gag oder so - so wie ne Schreibmaschine
Anonym
Queen of Queens



Masilein Schrieb:
Mucen Schrieb:
Masilein Schrieb:
OMG, liebe Pur!!!

War aber noch nie auf einem Konzert (wenn man hier das als Konzert bezeichnet was jeder unter 40 auch so nennt...).
Aber ich hab schon öfter klassische Konzerte besucht, auch schon richtig schick in der Philharmonie.
Und war selber schon als Orchestermitglied auf größeren Konzerten (wir haben mal auf der Fete de la Musique vor dem Palast gespielt) mit dabei.

Ich bin auch ehrlich, ich war nie eine die gerne auf ein Konzert wollte.
Wenn ich jemals auf ein Konzert gehen werde, dann nur eins mit Sitzplätzen, weil mein alter Körper ne Stunde stehen wirklich nicht schafft.
Oho ich entdecke neue Seiten an Carmen xDD War vor paar Jahren in Hamburg in der O2 World (hieß das damals glaube noch kp wies jetzt heißt) und 2x Eckernförde am Strand. 
Cool Ich hab in der Grundschule mal Blockflöte gespielt, aber war nie in nem klassischen Konzert oder ner Musikgruppe oder sowas. 

Ja finde auch, und mir ist es bei den Stehplätzen auch irgendwie zu voll?? Gefühlt stehen da alle dicht an dicht, keine Ahnung wie man sich da bewegen oder atmen soll .-. 

ja, wär dann eh nix für mich, ich krieg ja schon auf Weihnachtsmärkten Panikattacken wenn ich nicht aufpass
naja, ne Blockflöte findest du auch in keinem Orchester außer für nen Gag oder so - so wie ne Schreibmaschine
Jaa kann ich verstehen. Also bei mir isses nicht so schlimm, aber kanns auch nicht wirklich leiden. 
Ja ach ne xD Hatte aber auch nie wirklich interesse an sowas und war eh nicht sonderlich begabt, kann ja nicht mal Noten lesen xD
Sarah
Weltberühmt



Mucen Schrieb:
Sarah Schrieb:
Doch natürlich kenne ich PUR  ;D


Ich war bisher noch auf keinem Konzert, werde aber dieses Jahr mit meiner Cousine am 21.12. zu einem von der Kelly-Family gehen. Freue mich schon, habe aber auch etwas Angst, weil habe am Sonntag(?) die Flashback-Doku zu den Kellys gesehen und ne riesen Halle, die wohl ähnliche Ausmaße hatte wie die, in die ich dann gehen werde. xD
So viele Menschen auf einem Fleck ist eig nicht so meins, aber wer weiß, vllt wird es gar nicht so schlimm...
Ohoo xD

Ja kenne das, mag so viele Menschen auf einem Fleck auch nicht, aber die Stimmung ist echt toll!

Habt ihr denn Sitz- oder Stehplätze? Hab die Erfahrung gemacht das es bei den Sitzplätzen nicht so voll ist, und man mehr personal space für sich selbst hat, insbesondere wenn man am Gang sitzen kann. 
Wohin gegen bei Stehplätzen (Open Air am Strand, war mega geil), aber halt auch voll und da ist es dann schon manchmal auch drängelig, aber wir standen weiterhinten auf so einer Art Düne, da waren weniger Menschen und man konnte immer noch echt gut gucken. 
Jaa :d

Ich hoffe es wirklich! :)

Wir haben Sitztplätze und auch am Rand, weil ich gesagt habe, ich will nicht immer durch die ganze Reihe kriechen müssen. xD
Und man muss nicht ewig warten, bis sich deine Reihe mal in Bewegung gesetzt hat...

Vor so Stehmassen habe ich echt Angst, da ist mir schon unser örtlicher Weihnachtsmark (5000 Seelengemeinde) zuviel. Habe auch immer angst, da könnte ne Massenpanik entstehen und alle trampeln mich mit meinen 1,60m platt..^^

Ich bin auch nicht jemand, der dann da so voll ausgelassen mitsingen/grölen/was auch immer kann, falls du verstehst, ich genieße es einfach zuzusehen...
Masilein
Weltberühmt



Mucen Schrieb:
Masilein Schrieb:
Mucen Schrieb:
Oho ich entdecke neue Seiten an Carmen xDD War vor paar Jahren in Hamburg in der O2 World (hieß das damals glaube noch kp wies jetzt heißt) und 2x Eckernförde am Strand. 
Cool Ich hab in der Grundschule mal Blockflöte gespielt, aber war nie in nem klassischen Konzert oder ner Musikgruppe oder sowas. 

Ja finde auch, und mir ist es bei den Stehplätzen auch irgendwie zu voll?? Gefühlt stehen da alle dicht an dicht, keine Ahnung wie man sich da bewegen oder atmen soll .-. 

ja, wär dann eh nix für mich, ich krieg ja schon auf Weihnachtsmärkten Panikattacken wenn ich nicht aufpass
naja, ne Blockflöte findest du auch in keinem Orchester außer für nen Gag oder so - so wie ne Schreibmaschine
Jaa kann ich verstehen. Also bei mir isses nicht so schlimm, aber kanns auch nicht wirklich leiden. 
Ja ach ne xD Hatte aber auch nie wirklich interesse an sowas und war eh nicht sonderlich begabt, kann ja nicht mal Noten lesen xD

also mir hat das Sielen im Orchester richtig Spaß gemacht
aber ich hatte null Ambitionen und hatte keinen Spaß alleine irgendwelch schwierigen parts zu üben
deshalb saß ich ewig in der letzten Reihe und hatte die gleichen Noten wie die Anfänger (hab denen witzigerweise voll oft geholfen, weil ich ja vieles konnte, was fortgeschrittener war, weshalb einige dachten ich wär zu Unrecht im dritten Register, aber ich hab halt nie geübt und konnte neue Stücke immer erst nach 2 Monate durch die wöchentlichen orchesterproben)
man, war das Leben damals noch schön
Anonym
Queen of Queens



Sarah Schrieb:
Mucen Schrieb:
Sarah Schrieb:
Doch natürlich kenne ich PUR  ;D


Ich war bisher noch auf keinem Konzert, werde aber dieses Jahr mit meiner Cousine am 21.12. zu einem von der Kelly-Family gehen. Freue mich schon, habe aber auch etwas Angst, weil habe am Sonntag(?) die Flashback-Doku zu den Kellys gesehen und ne riesen Halle, die wohl ähnliche Ausmaße hatte wie die, in die ich dann gehen werde. xD
So viele Menschen auf einem Fleck ist eig nicht so meins, aber wer weiß, vllt wird es gar nicht so schlimm...
Ohoo xD

Ja kenne das, mag so viele Menschen auf einem Fleck auch nicht, aber die Stimmung ist echt toll!

Habt ihr denn Sitz- oder Stehplätze? Hab die Erfahrung gemacht das es bei den Sitzplätzen nicht so voll ist, und man mehr personal space für sich selbst hat, insbesondere wenn man am Gang sitzen kann. 
Wohin gegen bei Stehplätzen (Open Air am Strand, war mega geil), aber halt auch voll und da ist es dann schon manchmal auch drängelig, aber wir standen weiterhinten auf so einer Art Düne, da waren weniger Menschen und man konnte immer noch echt gut gucken. 
Jaa

Ich hoffe es wirklich!

Wir haben Sitztplätze und auch am Rand, weil ich gesagt habe, ich will nicht immer durch die ganze Reihe kriechen müssen. xD
Und man muss nicht ewig warten, bis sich deine Reihe mal in Bewegung gesetzt hat...

Vor so Stehmassen habe ich echt Angst, da ist mir schon unser örtlicher Weihnachtsmark (5000 Seelengemeinde) zuviel. Habe auch immer angst, da könnte ne Massenpanik entstehen und alle trampeln mich mit meinen 1,60m platt..^^

Ich bin auch nicht jemand, der dann da so voll ausgelassen mitsingen/grölen/was auch immer kann, falls du verstehst, ich genieße es einfach zuzusehen...
Ja kann ich verstehen, denke dann kann das aber ganz schön werden :d

Du, ich bin 1,56 und das klappt schon, einfach optimistisch denken und es genießen! Zwingt dich ja auch keiner zum mitsingen. 

Ich wünsch dir echt viel Spaß und drücke dir die Daumen das das was wird!
Anonym
Queen of Queens



Masilein Schrieb:
Mucen Schrieb:
Masilein Schrieb:

ja, wär dann eh nix für mich, ich krieg ja schon auf Weihnachtsmärkten Panikattacken wenn ich nicht aufpass
naja, ne Blockflöte findest du auch in keinem Orchester außer für nen Gag oder so - so wie ne Schreibmaschine
Jaa kann ich verstehen. Also bei mir isses nicht so schlimm, aber kanns auch nicht wirklich leiden. 
Ja ach ne xD Hatte aber auch nie wirklich interesse an sowas und war eh nicht sonderlich begabt, kann ja nicht mal Noten lesen xD

also mir hat das Sielen im Orchester richtig Spaß gemacht
aber ich hatte null Ambitionen und hatte keinen Spaß alleine irgendwelch schwierigen parts zu üben
deshalb saß ich ewig in der letzten Reihe und hatte die gleichen Noten wie die Anfänger (hab denen witzigerweise voll oft geholfen, weil ich ja vieles konnte, was fortgeschrittener war, weshalb einige dachten ich wär zu Unrecht im dritten Register, aber ich hab halt nie geübt und konnte neue Stücke immer erst nach 2 Monate durch die wöchentlichen orchesterproben)
man, war das Leben damals noch schön
Ja klingt nach mir, bin zum üben/lernen auch meistens zu faul. Bins chon stolz auf mich das ich mittlerweilen einen geführten ordner habe xDD

Ich war ja Voltigieren und musste da halt nur die Pflicht und die Kür auswendig kennen, aber die haben wir halt auch im Training so stück für stück gemacht, so dass ich die dann ohne zusätzliches Üben relativ fix auswendig konnte^^
Anonym
Internationaler Star



allererstes konzert war taschenlampenkonzert kuss an rumpelstil XDD
ehmmm war sonst bisher bei peter fox, one direction, odesza, drake, harry styles, zak abel und rex orange county glaube
meide mittlerweile aber so riesen konzerte weil akustik ist ned so und macht viel mehr spaß in kleiner menge nur mit leuten die die musik feiern also rex und odesza waren bisher meine lieblingskonzerte 
Masilein
Weltberühmt



Mucen Schrieb:
Masilein Schrieb:
Mucen Schrieb:
Jaa kann ich verstehen. Also bei mir isses nicht so schlimm, aber kanns auch nicht wirklich leiden. 
Ja ach ne xD Hatte aber auch nie wirklich interesse an sowas und war eh nicht sonderlich begabt, kann ja nicht mal Noten lesen xD

also mir hat das Sielen im Orchester richtig Spaß gemacht
aber ich hatte null Ambitionen und hatte keinen Spaß alleine irgendwelch schwierigen parts zu üben
deshalb saß ich ewig in der letzten Reihe und hatte die gleichen Noten wie die Anfänger (hab denen witzigerweise voll oft geholfen, weil ich ja vieles konnte, was fortgeschrittener war, weshalb einige dachten ich wär zu Unrecht im dritten Register, aber ich hab halt nie geübt und konnte neue Stücke immer erst nach 2 Monate durch die wöchentlichen orchesterproben)
man, war das Leben damals noch schön
Ja klingt nach mir, bin zum üben/lernen auch meistens zu faul. Bins chon stolz auf mich das ich mittlerweilen einen geführten ordner habe xDD

Ich war ja Voltigieren und musste da halt nur die Pflicht und die Kür auswendig kennen, aber die haben wir halt auch im Training so stück für stück gemacht, so dass ich die dann ohne zusätzliches Üben relativ fix auswendig konnte^^

Oh, wir hatten vor nem Examen (hab ja Klarinette gespielt) mal zu viert gegenseitig die Examenstücke vorspielen müssen. Ne Woche bevor es so weit war. War freiwillig für die meisten, Pflicht für mich und jemanden aus der Perkussion. Waren die Klarinettenlehrerin und der Perkussionslehrer, die das organisiert hatten.
Ich hab sooooo abggekackt, ich hab geheult und am Ende so schlimm, dass ich nicht mehr ordentlich spielen konnte und ich hab mich viermal entschuldigt. Und meine Mutter und meine Lehrerin waren so: Hoffe das war jetzt peinlich genug. Und unsere Nachbarin war auch mit ihren Töchtern mit der Klarinette da und die so zu meiner Mutter: Nein wie grausam, Carmen tut mir so Leid. Und meine Mutter eiskalt: Ja hätt sie mal so geübt, wär das für uns alle schöner geworden.
Ich hab das Examen gerockt, weil ich danch jeden Tag ne Viertelstunde geübt hab (was im Endeffekt lächerlich wenig war und zeigte, dass ich tatsächlich Talent für die Klarinette hab - ich hab immer gesgat bekommen, dass meine Klarinette so einen schönen sauberen Klang hat, was bei Holzblasinstrumenten echt schwerer ist als bei Metall). Abe3r ich hab das Jahr darauf nicht wirklich was draus gelernt und dann das Examen auch nicht gemacht und mit der Klarinette aufgehört
Shutterfly
Queen of Queens



ich war von ein paar Jahren einmal bei Rea Garvey in München. Das sind ungefähr 250 km von mir aus, aber in München haben wir verwandte bei denen haben wir übernachtet.

Das war ein eher kleineres Konzert, mehr als 1.500 Leute waren da nicht. Mehr hätten auch nicht reingepasst.
Ich würde wahnsinnig gern mal zu Andreas Gabalier ins Müncher Olympiastadion, aber da ist es fast unmöglich Karten zu kriegen.
Schreibe einen Kommentar
Kommentieren
Automatisch aktualisieren: Eingeschaltet
Seite: | Nächste | Letzte Seite