Du hast noch kein Thema im Forum kommentiert.
 
Hier kommen die 3 letzten Forenthemen, 
die du kommentiert hast.
+ Neuer Shout
Anonym
The power of friendship! #Winx
0 | 0 | 0 | 0
0%
Um einen Kommentar in den Tagesnews hinterlassen zu können, musst du angemeldet sein.Noch kein Mitglied?
Klicke hier, um deinen eigenen kostenlosen Account zu erstellen oder Virtual Popstar auf Facebook zu spielen:




> Schließen
Helper
9 von 24 Sternen erreicht
Tagesnews
Unsere Planeten (durch Anonym)

Als Pluto noch als Planet galt, gab es folgenden Spruch: „Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten.“ Dieser Spruch erklärt die Reihenfolge der Planeten von der Sonne aus gesehen: Merkur, Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun und Pluto. Letztens wurde mein Interesse an unserem Universum wieder geweckt, weswegen ich euch mit ein paar Fakten zu unseren Planeten & mehr bereichern möchte!
Merkur ist der kleine Flitzer unter den Planeten: der kleinste und schnellste. In nur 88 Tagen zischt er um die Sonne herum. Er wird auch als „vergessener Planet“ bezeichnet: Er bekam bisher nur 2 mal Besuch von der Erde, da er weder einen eigenen Mond, noch Ringe besitzt. Er ist nicht mal von einer Atmosphäre umhüllt! Es gibt eine Theorie, dass Merkur mal ein Mond der Venus war, die auch keinen Mond besitzt. Die Tag-Seite vom Merkur erhitzt sich bis zu 427°C und obwohl der Planet der Sonne so nah ist, kühlt die Nacht-Seite bis zu unglaublichen -173°C ab. In Kratern auf dem Nordpol gibt es Eisschichten von 30cm bis teilweise 20m. Das Eis wurde wahrscheinlich von Kometen und Asteroiden dorthin transportiert.
Wir wissen: Es braucht 1 Tag, bis sich die Erde um die eigene Achse gedreht hat und braucht ein Jahr, um die Sonne zu umrunden. Bei der Venus ist das etwas anderes: Ein Venusjahr ist kürzer, als ein Venustag! Den Satz liest ihr am besten nochmal, um es wirklich zu verstehen. Ein Venusjahr besteht aus 225 Erdentagen und ein Venustag aus 243 Erdentagen. Manche behaupten, die Venus sei der böse Zwilling der Erde: Man geht davon aus, dass die Venus einst erdähnliche Bedingungen und sogar Ozeane besaß. Berge und Vulkane besitzt sie noch, aber aufgrund eines extremen Treibhaus-Effekts (die Atmosphäre besteht zu fast 96% aus Co²2) ist das Wasser verdampft und die Venus wurde zum heißesten der Planeten mit einer Temperatur von 470°C (heißer als der Merkur, trotz der größeren Entfernung!).
Alle Planeten, außer der Erde, wurden nach römischen und griechischen Göttern benannt. Wie edel! Der Name „Erde“ ist mindestens 1000 Jahre alt, hat aber keine besondere Bedeutung außer das, was es nun mal ist: Erde. Sie ist der einzige Planet, die flüssiges Wasser auf der Oberfläche besitzt. Die Erde ist ca. 4,5 Milliarden Jahre alt und soweit wir wissen, der perfekte Planet für Leben.
Ähnlich wie auf der Erde, gibt es auf dem Mars Jahreszeiten. Zudem besitzt den höchsten Berg unseres Sonnensystems: Mit einer Höhe von 26 Kilometern ist der Olympus Mons fast 3x so hoch wie der Mount Everest. Er wurde nach einem Kriegsgott benannt und seine beiden Monde Phobos und Deimos passen perfekt dazu: Angst und Schrecken. Ein Flug zum roten Planeten dauert ungefähr 6-7 Monate (im vergleich: zum Mond braucht man nur 76Std.).
             Curiosity: Bestimmt habt ihr mal von dem Rover Curiosity gehört. Er wurde besonders dadurch bekannt, dass er zum Geburtstag selbst Happy-Birthday gesungen hat. Wirklich süß der Kleine, oder? Aber so klein ist der gar nicht: Er wiegt stolze 900kg und ist fast so groß wie ein Kleinwagen. Seit über 8 Jahren düst er über den Mars und hat dabei bald 23km zurück gelegt.
Der größte in der Runde und hat die 2,5-fache Masse aller anderen Planeten in unserem Sonnensystem zusammen. Der Jupiter besitzt mit 10 Stunden den kürzesten Tag, braucht aber 12 Erdenjahre bis ein Jahr vergangen ist. Es wurde schon früh erkannt, dass der Jupiter mit seinen Streifen aus Wolken ein Gasriese ist. Besonders bei ihm ist der Große Rote Fleck: Ein gigantischer Wirbelsturm, der seit über 300 Jahren bekannt ist und etwa die doppelte Breite der Erde hat. Auch als König des Sonnensystems benannt, besitzt Jupiter unglaubliche 79 Monde. 4 davon wurden bereits 1610 von Galileo Galilei entdeckt: Ganymed, Kallisto, Io und Europa.
Er ist nicht der einzige Planet mit Ringen, aber sicherlich der mit den Schönsten, welche bereits mit einem kleinen Teleskop zu erkennen sind. Es gibt mehr als 100.000 einzelne Ringe mit unterschiedlichen Zusammensetzungen und Farbtönen. Die Struktur dieser werden durch sogenannte Hirten- oder auch Schäfermonde genannt- stabilisiert. Süß, oder?
Uranus und Venus sind die einzigen Planeten, die sich im Vergleich zur Erde und den anderen Planeten in eine andere Richtung drehen. Er war der erste Planet, der 1781 mit einem Teleskop entdeckt wurde (Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn wurden zuvor mit bloßem Auge entdeckt). Bis 1850 hieß Uranus noch George, da sein damaliger Entdecker ihn so zu Ehren von dem damaligen König George III. benannt hatte. Eine Jahreszeit dauert dort unglaubliche 21 Jahre! Das erinnert ja schon fast an Game of Thrones. Die niedrigste Temperatur, die auf dem Uranus gemessen wurde, betrug -224 °C, was ihn zum kältesten Planeten des Sonnensystems macht. Die meisten Monde, die den Uranus umkreisen, sind nach Figuren benannt, die in den Werken von William Shakespeare oder Alexander Pope vorkommen. Ein wirklich unscheinbarer, aber interessanter Planet!
Über diesen dunklen und kalten Planeten gibt es leider nicht so viel zu erzählen. Wegen seiner ausgeprägten blauen Farbe, wurde er nach dem Römischen Gott des Meeres benannt. Neben Uranus ist er der zweite Eisplanet. Seine Stürme können fast die Schallgeschwindigkeit erreichen: Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 1.230 Kilometern pro Stunde wehen auf diesem Planeten die stärksten Stürme im Sonnensystem.
Seit 2006 ist Pluto kein richtiger Planet mehr- sondern nur noch ein Zwergplanet. Aber das hat nur unser Herz zerbrochen, seines ist noch ganz: Erst 2015 wurden unglaubliche Bilder von Pluto gemacht, auf dem ein gigantisches Gletscher-Herz überwiegend aus gefrorenem Stickstoff zu erkennen ist. Aber das ist noch nicht alles: Pluto, der gerade mal halb so breit wie die USA ist, besitzt roten „Schnee“ (nicht aus Wasserstoff, sondern aus Tholinen). Zudem streuen kleine Partikel das Sonnenlicht so, dass es auch dort einen blauen Himmel gibt. Verrückt.
Interessiert ihr euch, für unser Weltall?
Welcher Fakt hat euch am meisten überrascht?

Ich hoffe, dass euch der Beitrag gefallen hat -auch wenn er mal etwas länger wurde- und dass ich euch ein wenig mehr für unsere Planeten und unseren Kosmos faszinieren konnte.  



Kommentieren

Kommentar zum Artikel Unsere Planeten.
Kommentieren
Melden | Zitieren | X
TintenBlut Schrieb auf 08-11 12:04:
TintenBlut Schrieb:
Liebe Schrieb:
TintenBlut Schrieb:
Liebe Schrieb:
Oh ich meinte dass weil es der erste Planet war der entdeckt wurde, er so einen komischen Namen hatte XDDD Aber danke für deinen Input!!
(abgesehen von den 6 die man in der Antike schon kannte)
5 oder?? Also hab es geändert, danke dir!!!! 
idk also wikipedia meinte 6 aber?? hab da jetzt auch nicht quellen kontrolliert also maybe 5
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 08-11 11:55:
Liebe Schrieb:
TintenBlut Schrieb:
Liebe Schrieb:
TintenBlut Schrieb:
"bis 1850 hieß uranus DESWEGEN auch noch George"

verstehe nicht worauf sich das bezieht?? weil er mit einem Teleskop entdeckt wurde??? weshalb dann George??? da fehlt mir irgendwie die Erklärung 
Oh ich meinte dass weil es der erste Planet war der entdeckt wurde, er so einen komischen Namen hatte XDDD Aber danke für deinen Input!!
(abgesehen von den 6 die man in der Antike schon kannte)
5 oder?? Also hab es geändert, danke dir!!!! 
Melden | Zitieren | X
TintenBlut Schrieb auf 08-11 11:31:
TintenBlut Schrieb:
Hab gerade gelesen, dass der Merkur früher von den alten Griechen sowohl Hermes (obviously) aber auch Apollo genannt wurde 💖💖 würde mal sagen, das ist jetzt mein Lieblingsplanet.
Melden | Zitieren | X
TintenBlut Schrieb auf 08-11 11:24:
TintenBlut Schrieb:
Liebe Schrieb:
TintenBlut Schrieb:
"bis 1850 hieß uranus DESWEGEN auch noch George"

verstehe nicht worauf sich das bezieht?? weil er mit einem Teleskop entdeckt wurde??? weshalb dann George??? da fehlt mir irgendwie die Erklärung 
Oh ich meinte dass weil es der erste Planet war der entdeckt wurde, er so einen komischen Namen hatte XDDD Aber danke für deinen Input!!
(abgesehen von den 6 die man in der Antike schon kannte)
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 08-11 10:42:
Liebe Schrieb:
TintenBlut Schrieb:
"bis 1850 hieß uranus DESWEGEN auch noch George"

verstehe nicht worauf sich das bezieht?? weil er mit einem Teleskop entdeckt wurde??? weshalb dann George??? da fehlt mir irgendwie die Erklärung 

Oh ich meinte dass weil es der erste Planet war der entdeckt wurde, er so einen komischen Namen hatte XDDD Aber danke für deinen Input!!
Melden | Zitieren | X
TintenBlut Schrieb auf 08-11 01:22:
TintenBlut Schrieb:
Also ich weiß Wikipedia darf man nicht als Quelle angeben aber Wiki sagt "Herschel selbst benannte ihn zu Ehren des englischen Königs Georg III. Georgium Sidus – Georgs Stern." Also finde den Text bissi irreführend man hätte eher sagen sollen ja er wurde mit Teleskop entdeckt von Herschel und der fand König George ganz cool und DESWEGEN hieß uranus erstmal "George" und nicht weil er mit Teleskop entdeckt wurde und man die Antarktis noch nicht kannte 
Melden | Zitieren | X
TintenBlut Schrieb auf 08-11 01:18:
TintenBlut Schrieb:
"bis 1850 hieß uranus DESWEGEN auch noch George"

verstehe nicht worauf sich das bezieht?? weil er mit einem Teleskop entdeckt wurde??? weshalb dann George??? da fehlt mir irgendwie die Erklärung 

v
Melden | Zitieren | X
Taltos Schrieb auf 08-11 00:32:
Taltos Schrieb:
Achso, ich bin Dacia, hab gerade versehentlich mit meinem 2. Acc geantwortet
Melden | Zitieren | X
Taltos Schrieb auf 08-11 00:31:
Taltos Schrieb:
Liebe Schrieb:
Dacia Schrieb:
Uuuuh, das Layooouuut!!! * ----* meeega nice!

Fand die Infos auch mega interessant und allgemein mochte ich die lockere Schreibweise sehr.
Wurde nicht Sedna statt Pluto ins Sonnensystem aufgenommen? Kenne den Spruch nämlich mittlerweile so: "Mein Vater Erklärt Mir Jeden Sonntag Unser Neues Sonnensystem"  Finde aber gut, dass Pluto noch drin ist, denn er war immer mein Lieblings(Zwerg-)planet <3 (Und das liegt sicher nicht an Mick Maus' Hund lol) Ich meine, roter Schnee ist schon ziemlich nice, da könnte ich glatt Gefahr laufen Schnee zu mögen lol.
Tatsächlich wusste ich keinen einzigen Fakt (außer, dass Venus heiß ist lol) aber leider hat mein Hirn irgendwie wenig Kapazitäten dafür, denn ich habe schon wieder alle vergessen
Zum Glück kann ich den Artikel ja ganz oft lesen haha. 
Finde aber gut, dass Pluto noch drin ist, war immer mein Lieblingsplanet
Also ich weiß nicht woher du das hast, aber Sedna gehört nicht zu den Planeten, soweit ich herausgefunden habe ist das auch ein Zwergplanet (wie jetzt auch Pluto). Habe tatsächlich bei meiner Recherche nichts davon gehört, auch dein neuer Merkspruch höre ich zum ersten Mal XD Woher hast du den denn?
Uff, das ist schon ewig her, direkt nachdem Pluto raus war ging der Spruch in der Schule um, aber haben wir nicht offiziell so in der Schule gelernt...  glaube ich...? Bin aber nicht sicher, ob wirs nicht doch gelernt haben, ist so lange her. Hätte halt ohne den Spruch nicht mal gewusst, dass Sedna überhaupt existiert, also idk haha. Deswegen dachte ich immer es stimmt, hab aber auch nie nachgeguckt oder so, weil das Thema nicht wirklich aufkam.
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 07-11 22:35:
Hypnotika Schrieb:
Leenie Schrieb:
wow ria, super beitrag!!! und diese musik dazu, I'm crying
der song hätte auch gut gepasst: https://www.youtube.com/watch?v=dzNvk80XY9s

die band hat übrigens ein album rausgebracht und zu jedem planeten einen song geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=lOQrfLFDUKY&list=PL7cPvT-wwYrebhc5STTfHvQbS7ewbfh0r
omg wie schön das video
höre grade neptune muss direkt die anderen auch anhören
Melden | Zitieren | X
Haunting Schrieb auf 07-11 22:35:
Haunting Schrieb:
Hypnotika Schrieb:
Wowwww richtig schöner Beitrag, das Layout auch wunderschön <33 finde weltall immer sehr faszinierend, als Neowise zu sehen war war ich ja mit meiner kollegin und anderen astrofreaks in Heidelberg und haben da auch einige planeten gesehen, jupiter zb und 4 monde waren sichtbar und saturn (sogar die ringe!!!!!!!!) war auch sichtbar <3 denke so gern an den tag zurück war echt schön

du musst mal nach Mannheim ins Planetarium ist voll schôn da eig.!!
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 07-11 22:35:
Liebe Schrieb:
Leenie Schrieb:
wow ria, super beitrag!!! und diese musik dazu, I'm crying
der song hätte auch gut gepasst: https://www.youtube.com/watch?v=dzNvk80XY9s

die band hat übrigens ein album rausgebracht und zu jedem planeten einen song geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=lOQrfLFDUKY&list=PL7cPvT-wwYrebhc5STTfHvQbS7ewbfh0r
omg wie schön :'((( und danke <33
Melden | Zitieren | X
Haunting Schrieb auf 07-11 22:34:
Haunting Schrieb:
Glaube bin einer der einzigen die null Interesse am Weltall hat sorry XDDD 

aber finde Layout total süß und 1A Beitrag, habe bestimmt bissl mehr wissen drüber falls es zu solchen Themen kommt!
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 07-11 22:30:
Leenie Schrieb:
wow ria, super beitrag!!! und diese musik dazu, I'm crying
der song hätte auch gut gepasst: https://www.youtube.com/watch?v=dzNvk80XY9s

die band hat übrigens ein album rausgebracht und zu jedem planeten einen song geschrieben:
https://www.youtube.com/watch?v=lOQrfLFDUKY&list=PL7cPvT-wwYrebhc5STTfHvQbS7ewbfh0r
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 07-11 22:27:
Liebe Schrieb:
Melind Schrieb:
omg sogar mit musik erst gerade gecheckt, wie schöööön !!!

hab letztens noch ne grafik gesehen dass man sich früher vorgestellt hat, die menschheit würde auf den ringen vom saturn irgendwann leben. so faszinierend, wie unterschiedlich die Planeten sind, und kann mir auch einfach nicht vorstellen, wie zb die Stürme auf Neptun über 1000km/h erreichen, das ist too much für mein Gehirn. Und lustig, dass Uranus mal George hieß??
XDDDD wie witzig
JJa oder???? Übersteigt die Dimensionen der Vorstellungskraft.
Ja George XDDDDD Wie witzig wenn alle so komische Namen hätten, "Wow schau mal wie schön Henry heute ist" 
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 07-11 22:25:
Liebe Schrieb:
DerMessias Schrieb:
und kann mir jmd erklären warum sich venus und uranus in andere richtung drehen wusste gar ned
Wenn man von oben drauf schaut, drehen sich die anderen Planeten GEGEN den Uhrzeigersinn. Die Venus dreht sich MIT dem Uhrzeigersinn, und der Uranus macht was komplett anderes. Uranus "rollt" (und nicht dreht!) sozusagen um die Sonne XD
Uranus ist mindestens 2x mit anderen Planeten zusammengestossen, weswegen er sich gedreht hat. 
Und bei der Venus wird vermutet, dass sie sich ursprünglich auch richtig rum gedreht hat, aber auch einen Zusammenstoß hatte, weswegen sie sich in die andere Richtung dreht- so extrem langsam. 
Melden | Zitieren | X
TintenBlut Schrieb auf 07-11 10:44:
TintenBlut Schrieb:
Ich erkenne Hallo ist das schon wieder weiße Schrift uff Moment 

Ich erkenne weder cursed child als canon an, noch dass pluto kein planet mehr ist. für immer in unserem herzen 💖
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 07-11 10:09:
Liebe Schrieb:
Dacia Schrieb:
Uuuuh, das Layooouuut!!! * ----* meeega nice!

Fand die Infos auch mega interessant und allgemein mochte ich die lockere Schreibweise sehr.
Wurde nicht Sedna statt Pluto ins Sonnensystem aufgenommen? Kenne den Spruch nämlich mittlerweile so: "Mein Vater Erklärt Mir Jeden Sonntag Unser Neues Sonnensystem"  Finde aber gut, dass Pluto noch drin ist, denn er war immer mein Lieblings(Zwerg-)planet <3 (Und das liegt sicher nicht an Mick Maus' Hund lol) Ich meine, roter Schnee ist schon ziemlich nice, da könnte ich glatt Gefahr laufen Schnee zu mögen lol.
Tatsächlich wusste ich keinen einzigen Fakt (außer, dass Venus heiß ist lol) aber leider hat mein Hirn irgendwie wenig Kapazitäten dafür, denn ich habe schon wieder alle vergessen
Zum Glück kann ich den Artikel ja ganz oft lesen haha. 
Finde aber gut, dass Pluto noch drin ist, war immer mein Lieblingsplanet
Also ich weiß nicht woher du das hast, aber Sedna gehört nicht zu den Planeten, soweit ich herausgefunden habe ist das auch ein Zwergplanet (wie jetzt auch Pluto). Habe tatsächlich bei meiner Recherche nichts davon gehört, auch dein neuer Merkspruch höre ich zum ersten Mal XD Woher hast du den denn?
Melden | Zitieren | X
Melind Schrieb auf 06-11 19:54:
Melind Schrieb:
omg sogar mit musik erst gerade gecheckt, wie schöööön !!!

hab letztens noch ne grafik gesehen dass man sich früher vorgestellt hat, die menschheit würde auf den ringen vom saturn irgendwann leben. :d so faszinierend, wie unterschiedlich die Planeten sind, und kann mir auch einfach nicht vorstellen, wie zb die Stürme auf Neptun über 1000km/h erreichen, das ist too much für mein Gehirn. Und lustig, dass Uranus mal George hieß??
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 06-11 18:52:
DerMessias Schrieb:
und kann mir jmd erklären warum sich venus und uranus in andere richtung drehen wusste gar ned
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 06-11 18:51:
DerMessias Schrieb:
funfact der mars hatte wsl mal ne ziemlich gute atmosphäre sp lebensmäßig vlt und mittlerweile alles weggg
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 06-11 18:07:
Dacia Schrieb:
Uuuuh, das Layooouuut!!! * ----* meeega nice!

Fand die Infos auch mega interessant und allgemein mochte ich die lockere Schreibweise sehr.
Wurde nicht Sedna statt Pluto ins Sonnensystem aufgenommen? Kenne den Spruch nämlich mittlerweile so: "Mein Vater Erklärt Mir Jeden Sonntag Unser Neues Sonnensystem"  Finde aber gut, dass Pluto noch drin ist, denn er war immer mein Lieblings(Zwerg-)planet <3 (Und das liegt sicher nicht an Mick Maus' Hund lol) Ich meine, roter Schnee ist schon ziemlich nice, da könnte ich glatt Gefahr laufen Schnee zu mögen lol.
Tatsächlich wusste ich keinen einzigen Fakt (außer, dass Venus heiß ist lol) aber leider hat mein Hirn irgendwie wenig Kapazitäten dafür, denn ich habe schon wieder alle vergessen sad
Zum Glück kann ich den Artikel ja ganz oft lesen haha. 
Finde aber gut, dass Pluto noch drin ist, war immer mein Lieblingsplan
Melden | Zitieren | X
Anonym Schrieb auf 06-11 17:45:
Hypnotika Schrieb:
Wowwww richtig schöner Beitrag, das Layout auch wunderschön <33 finde weltall immer sehr faszinierend, als Neowise zu sehen war war ich ja mit meiner kollegin und anderen astrofreaks in Heidelberg und haben da auch einige planeten gesehen, jupiter zb und 4 monde waren sichtbar und saturn (sogar die ringe!!!!!!!!) war auch sichtbar <3 denke so gern an den tag zurück war echt schön
Melden | Zitieren | X
AnnMary Schrieb auf 06-11 16:31:
AnnMary Schrieb:

hilfe hab gerade online seminar, klicke auf beitrag und schaue auf einmal hektisch um mich wo die Musik herkommt XDDD
lese mir den beitrag später durch!!
hi
Melden | Zitieren | X
Melind Schrieb auf 06-11 16:25:
Melind Schrieb:
Wow die Bilder 😍 So faszinierend, dass man etwas beobachten kann, was so weit entfernt ist. 



News Archiv
Unsere neuen NTler!25-01-2021 16:00
Die neuen SMTler!24-01-2021 15:29
Dein Netflix Marathon 📽23-01-2021 15:28
Schlafparalyse20-01-2021 18:44
Empfehlung: Das Damengambit09-01-2021 22:22
NT Wahl 202106-01-2021 20:02
2021: Wir können uns freuen!05-01-2021 13:57
SMT Wahl 202104-01-2021 20:17
Silvester30-12-2020 17:31
Die Entstehung des Weihnachtsmannes27-12-2020 22:39
Magazin #0420-12-2020 16:00
Der Darm und seine Flora17-12-2020 11:56
Angst - unser schlimmster Feind?13-12-2020 15:49
Wir halten Winterschlaf28-11-2020 19:27
Meine Zukunft mit VWL23-11-2020 18:10
Die neuen Blogger!15-11-2020 14:37
NETFLIX14-11-2020 19:55
Guestwriter: Bundeswarntag08-11-2020 20:01
Unsere Planeten06-11-2020 16:00
Belgische Schokolade01-11-2020 12:59
Magazin #03 29-10-2020 16:34
Horror Clowns26-10-2020 22:25
BloggerTeam Wahlen19-10-2020 19:08
Horrorgeschichten aus aller Welt19-10-2020 17:50
Deine Zukunft als Kinderkrankenschwester11-10-2020 02:05
Seite: | Folgende