Du hast noch kein Thema im Forum kommentiert.
 
Hier kommen die 3 letzten Forenthemen, 
die du kommentiert hast.
+ Neuer Shout
MasonMountFan19
commitment issues tief in meinem Herzen drin
0 | 0 | 0 | 0
0%
Um im Forum mitreden zu können, musst du angemeldet sein.Noch kein Mitglied?
Klicke hier, um deinen eigenen kostenlosen Account zu erstellen oder Virtual Popstar auf Facebook zu spielen:




> Schließen
Helper
15 von 24 Sternen erreicht

Forum

Allgemein < Allgemein Seite: | Nächste | Letzte Seite
Freund kritisiert mein Verhalten im Bett
Lumina
Youtube Star



Leute ich bin verzweifelt lol.

Ich habe meinem relativ neuen Freund (3 Monate jetzt) von Anfang an relativ offen erzählt dass ich mit Sex so meine Probleme habe weil ich Partner hatte die ihre Grenzen überschritten haben und dass ich auch keine Ahnung habe wie ich zum Orgasmus kommen soll mit einem Partner weil ich es noch nie erlebt hatte, dementsprechend bin ich immer nur so semi excited wenn man mich irgendwie "down there" anfasst weil ich halt weiß dass ich es zwar schön finde aber mehr auch nicht und das Gefühl hab ich bin einfach nicht so empfindlich.
Naja, seit ich das alles erzählt habe ist mein Partner relativ passiv und wartet immer bis ich sehr eindeutig grünes Licht gebe (ich muss es explizit sagen dass ich es will oder ihn zu irgendwas auffordern oder so, anfassen reicht nicht)
Habe ihm mittlerweile mehrmals gesagt dass er sich ruhig mehr trauen kann, hab ihn gefragt wo der G Punkt ist und ob er versuchen kann den bei mir zu finden :p Ich habe ihm gesagt dass ich ihn heiß finde etc.
Aber NICHTS hat sich geändert.
Gestern hab ich dann nochmal mit ihm über das ganze geredet und musste auch heulen und auf einmal sagt er "Das wirkt halt wie Ablehnung wenn ich dich da unten anfassen und du dich nicht dagegen lehnst. Ich habe den Eindruck du hast gar kein Interesse an Sex."
Wo ich mir so denke wtf, ich drehe mich definitiv nicht weg, es ist schon so dass ich mich in den Momenten näher an ihn Ran kuschel und so und ich finde es auch nicht schlecht und alles aber halt auch nicht so geil dass das bei mir irgendwie groß ne körperliche Reaktion auslöst im sorry???

Ich find's halt absolut unglaublich dass er sagt dass er das Gefühl hat ich hätte kein Interesse an Sex, weil ich nehme das bei mir absolut anders wahr. Ja ich habe damit meine Probleme und Traumata aber ich bin eigentlich ein sexuell offener Mensch, ich rede über meine Fantasien, ich sage wenn ich keine Lust habe oder auch wenn ich sie habe, ich habe kein Problem damit es zu initiieren nur nicht jedes Mal und bisher hab ich nie so ein Feedback bekommen, eher im Gegenteil. 

Ich find das echt krass und habe den Eindruck dass wir null sexuell kompatibel sind und überlege deswegen die Beziehung zu beenden. Könnt ihr meine Frustration verstehen? XD
Anonym
Queen of Queens



Absolut. Also will nicht gross was dazu sagen weil ich erst grade eine Trennung durchmache und deswegen nicht ✨️klar✨️ denken kann. Finde es aber wichtig das es sexuell für beide passt, wenn man sich da, auch nach gesprächen ect, nicht wohl fühlt, ist es glaub absolut angebracht über eine Trennung nachzudenken :// Vor allem wenn es so aussieht als würde sich auf lange Sicht nichts ändern... :// 
Samsmith
Internationaler Star



… Du solltest dich für sowas nicht rechtfertigen müssensad

ganz ehrlich also wenn er’s halt nicht bringt dann ist er halt das Problem nicht du, manchmal checken Jungs halt nicht dass Frauen anders sind. Find das relativ kindisch von ihm 
Anonym
Minister of Pop



Vlt musst du deinem Freund mehr, sagen in dem moment wenn es für dch gut anfühlt, wenn du nicht ausreichend reageirst das er es daran erkennt

Ich kann halt leider deinen Freund nachvollziehen da mein Freund gefühlt 0 Reaktion zeigt, auser wenn er kurz vorm Höhepunkt ist
dein Freund will ja wahrscheinlich auch nichts traumatisches bei dir auslösen
Lumina
Youtube Star



Er meinte dann später auch noch so einlenkend dass er sich vielleicht erst dran gewöhnen müsste dass das bei mir so sei aber ich habe mir so gedacht nö musst du nicht wir können es auch lassen 
Palelilac
Weltberühmt



also bin eig die letzte person die ahnung von beziehungen und sex hat aber vielleicht hat er dich anfangs einfach falsch verstanden bzw. das anders interpretiert? und jetzt ist er halt seit dem du ihm das mit deiner sexvergangenheit erzählt hast einfach zu vorsichtig und hat angst was falsch zu machen

wenn mir erst jemand erzählt dass er halt oft schwierige situationen hatte und auf sex auch eher nicht so gut anzusprechen ist, dann aber plötzlich sagt ach du kannst dich ruhig mehr trauen etc... idk da wäre ich auch verwirrt und hätte bisschen angst tbh? 

glaube ihr braucht da nochmal ein richtiges klärendes gespräch 
Anonym
Minister of Pop



Lumina Schrieb:
Er meinte dann später auch noch so einlenkend dass er sich vielleicht erst dran gewöhnen müsste dass das bei mir so sei aber ich habe mir so gedacht nö musst du nicht wir können es auch lassen 
Das klingt so als würdest du zu machen und garnicht das Problem lösen wollen :'/ ich versteh das du verletzt bist, aber Kommunikation und Lösungen finden ist das wichtigste in ner Beziehung 
Palelilac
Weltberühmt



Yorukumo Schrieb:
Lumina Schrieb:
Er meinte dann später auch noch so einlenkend dass er sich vielleicht erst dran gewöhnen müsste dass das bei mir so sei aber ich habe mir so gedacht nö musst du nicht wir können es auch lassen 
Das klingt so als würdest du zu machen und garnicht das Problem lösen wollen :'/ ich versteh das du verletzt bist, aber Kommunikation und Lösungen finden ist das wichtigste in ner Beziehung 
+1

finds auch bisschen krass wegen sowas direkt an eine trennung zu denken und direkt aufzugeben 
Anonym
Princess of Pop



Also abgesehen von der Tatsache, dass du deshalb scheinbar direkt an eine Trennung denkst, spricht er vielleicht genauso gut über dein Verhalten, wie du über seines?
I mean du kritisierst ihn ja dann scheinbar genauso dafür? So wie du über deine Fantasien sprichst, solltest du vielleicht mal gucken, dass ihr ne Zwischenlösung für euch beide findet, damit solche Probleme vielleicht weniger werden oder gar ganz aus der Welt geschafft werden können.

Finds unfassbar schade das man eine Beziehung gleich wegwerfen will, anstatt daran zu arbeiten.
Erinnere mich noch gut daran, als du ihm von deinem Wunsch nach mehr Aufmerksamkeit und bisschen mehr offensichtliche Freude erzählt hast, weil du das Gefühl hattest er freut sich gar nicht richtig dich zu sehen.  > ist er auch drauf eingegangen und hat sich deinem Wunsch angenommen.

Dann hatte er auch schon bisschen Unsicherheit weil du scheinbar auch generell Probleme mit Vaginismus hattest und explizit gesagt hattest, dass es halt bisschen schwerer aber nicht unmöglich ist. Also ja...

Würde eher das Gespräch suchen anstatt ihn direkt sitzen zu lassen. I mean, denk dir nur andersherum mal wie es gewesen wäre, hätte er das mit dir gemacht?
Lunalighte
Internationaler Star



Calcifer Schrieb:
Also abgesehen von der Tatsache, dass du deshalb scheinbar direkt an eine Trennung denkst, spricht er vielleicht genauso gut über dein Verhalten, wie du über seines?
I mean du kritisierst ihn ja dann scheinbar genauso dafür? So wie du über deine Fantasien sprichst, solltest du vielleicht mal gucken, dass ihr ne Zwischenlösung für euch beide findet, damit solche Probleme vielleicht weniger werden oder gar ganz aus der Welt geschafft werden können.

Finds unfassbar schade das man eine Beziehung gleich wegwerfen will, anstatt daran zu arbeiten.
Erinnere mich noch gut daran, als du ihm von deinem Wunsch nach mehr Aufmerksamkeit und bisschen mehr offensichtliche Freude erzählt hast, weil du das Gefühl hattest er freut sich gar nicht richtig dich zu sehen.  > ist er auch drauf eingegangen und hat sich deinem Wunsch angenommen.

Dann hatte er auch schon bisschen Unsicherheit weil du scheinbar auch generell Probleme mit Vaginismus hattest und explizit gesagt hattest, dass es halt bisschen schwerer aber nicht unmöglich ist. Also ja...

Würde eher das Gespräch suchen anstatt ihn direkt sitzen zu lassen. I mean, denk dir nur andersherum mal wie es gewesen wäre, hätte er das mit dir gemacht?

Idk, hab das Gefühl wenn jemand drüber nachdenkt "nur wegen sowas" gleich die Beziehung zu beenden/wegzuwerfen, dann gibts da vielleicht auch noch andere (evtl unterbewusste) Kleinigkeiten, weswegen man möglicherweise das Gefühl hat, ne Trennung wäre eine Lösung. Wir wissen ja nicht wie deren Beziehung aussieht, also finde da kann und sollte man nicht drüber urteilen inwiefern der Gedanke mit der Trennung berechtigt ist.

So wie ich es aus ihrer Erzählung entnehme wurde ja schon versucht drüber zu reden, nur scheinbar hat das trotzdem zu Missverständnissen zwischen den beiden geführt, also idk. xd Aber wäre natürlich wichtig das trotzdem nochmal in einem Gespräch zu klären.
Anonym
Princess of Pop



lunalighte Schrieb:
Calcifer Schrieb:
Also abgesehen von der Tatsache, dass du deshalb scheinbar direkt an eine Trennung denkst, spricht er vielleicht genauso gut über dein Verhalten, wie du über seines?
I mean du kritisierst ihn ja dann scheinbar genauso dafür? So wie du über deine Fantasien sprichst, solltest du vielleicht mal gucken, dass ihr ne Zwischenlösung für euch beide findet, damit solche Probleme vielleicht weniger werden oder gar ganz aus der Welt geschafft werden können.

Finds unfassbar schade das man eine Beziehung gleich wegwerfen will, anstatt daran zu arbeiten.
Erinnere mich noch gut daran, als du ihm von deinem Wunsch nach mehr Aufmerksamkeit und bisschen mehr offensichtliche Freude erzählt hast, weil du das Gefühl hattest er freut sich gar nicht richtig dich zu sehen.  > ist er auch drauf eingegangen und hat sich deinem Wunsch angenommen.

Dann hatte er auch schon bisschen Unsicherheit weil du scheinbar auch generell Probleme mit Vaginismus hattest und explizit gesagt hattest, dass es halt bisschen schwerer aber nicht unmöglich ist. Also ja...

Würde eher das Gespräch suchen anstatt ihn direkt sitzen zu lassen. I mean, denk dir nur andersherum mal wie es gewesen wäre, hätte er das mit dir gemacht?

Idk, hab das Gefühl wenn jemand drüber nachdenkt "nur wegen sowas" gleich die Beziehung zu beenden/wegzuwerfen, dann gibts da vielleicht auch noch andere (evtl unterbewusste) Kleinigkeiten, weswegen man möglicherweise das Gefühl hat, ne Trennung wäre eine Lösung. Wir wissen ja nicht wie deren Beziehung aussieht, also finde da kann und sollte man nicht drüber urteilen inwiefern der Gedanke mit der Trennung berechtigt ist.

So wie ich es aus ihrer Erzählung entnehme wurde ja schon versucht drüber zu reden, nur scheinbar hat das trotzdem zu Missverständnissen zwischen den beiden geführt, also idk. xd Aber wäre natürlich wichtig das trotzdem nochmal in einem Gespräch zu klären.
Ja gut aber oben steht ja, dass sie deshalb darüber nachdenkt. Was da noch ist, weiß ich nicht, sure. Aber darum ging es hierbei jetzt ja auch nicht sondern viel mehr um das was sie geschildert hat und das bezieht sich auf die Situation mMn.
War letztendlich nur meine Meinung und im Bezug auf die Erzählung.


Ja, gut es kommt halt auch immer auf das WIE an, nh. Das Thema is halt schon sensibel und nicht jeder kommt damit auf die und jene Art zurecht, also das war auch der Grund warum ich bisschen aufgegriffen habe, woher das alles eben kommen kann.
Liebe
Internationaler Star



suchst du überhaupt rat?? oder ist das nur so tagebuch (was auch ok ist, aber für mich und wahrscheinlich einige andere wäre das hilfreich zu wissen) 


weil gefühlt machst du oft iwie einen thread über ein problem, antwortest nicht auf die ratschläge bzw. bist dann wieder monatelang offline, bis du dann monate später wieder ein thread mit neuen problem öffnet
und in der beschreibung von dem neuen problem klärt sich (für uns) dann, dass das alte problem garnicht mehr vorhanden ist (aber keiner weiß, wieso) 



ist auch kein vorwurf oderso, grad nur ne feststellung von mir aber kannst gern sagen falls ich falsch liege 
Libellulinae
Weltberühmt



Also find's bissl krass das man da gleich über Trennung nachdenkt. Tbh.

Gib ihm doch die Zeit mit der Situation warm zu werden. Hatte er wahrscheinlich noch nie so und Männer brauchen bei sowas einfach ein bisschen länger bis sie verstehen (ja gibt auch andere Fälle aber tbh Männer sind was das angeht nicht die hellsten Kerzen auf der Torte). 

Glaube er ist einfach sehr verunsichert, wäre ich an seiner Stelle vermutlich auch. 
Lumina
Youtube Star



Liebe Schrieb:
suchst du überhaupt rat?? oder ist das nur so tagebuch (was auch ok ist, aber für mich und wahrscheinlich einige andere wäre das hilfreich zu wissen) 


weil gefühlt machst du oft iwie einen thread über ein problem, antwortest nicht auf die ratschläge bzw. bist dann wieder monatelang offline, bis du dann monate später wieder ein thread mit neuen problem öffnet
und in der beschreibung von dem neuen problem klärt sich (für uns) dann, dass das alte problem garnicht mehr vorhanden ist (aber keiner weiß, wieso) 



ist auch kein vorwurf oderso, grad nur ne feststellung von mir aber kannst gern sagen falls ich falsch liege 
Haha doch ich lese mir das schon durch, aber zum antworten hab ich oft nicht genug Motivation xD und das stimmt wirklich dass ich vp hauptsächlich benutze um über meine Probleme zu reden und dann monatelang offline bin, Gott sei Dank hab ich halt mittlerweile in meinem real life genug soziale Interaktion, das einzige was ich nicht machen will ist allen von meinen Problemen zu erzählen, vorallem was jetzt die Beziehung angeht möchte ich da nichts rumerzählen 
Lumina
Youtube Star



Calcifer Schrieb:
Also abgesehen von der Tatsache, dass du deshalb scheinbar direkt an eine Trennung denkst, spricht er vielleicht genauso gut über dein Verhalten, wie du über seines?
I mean du kritisierst ihn ja dann scheinbar genauso dafür? So wie du über deine Fantasien sprichst, solltest du vielleicht mal gucken, dass ihr ne Zwischenlösung für euch beide findet, damit solche Probleme vielleicht weniger werden oder gar ganz aus der Welt geschafft werden können.

Finds unfassbar schade das man eine Beziehung gleich wegwerfen will, anstatt daran zu arbeiten.
Erinnere mich noch gut daran, als du ihm von deinem Wunsch nach mehr Aufmerksamkeit und bisschen mehr offensichtliche Freude erzählt hast, weil du das Gefühl hattest er freut sich gar nicht richtig dich zu sehen.  > ist er auch drauf eingegangen und hat sich deinem Wunsch angenommen.

Dann hatte er auch schon bisschen Unsicherheit weil du scheinbar auch generell Probleme mit Vaginismus hattest und explizit gesagt hattest, dass es halt bisschen schwerer aber nicht unmöglich ist. Also ja...

Würde eher das Gespräch suchen anstatt ihn direkt sitzen zu lassen. I mean, denk dir nur andersherum mal wie es gewesen wäre, hätte er das mit dir gemacht?
Bezweifle ich stark. Der redet mit anderen über sowas nicht denke ich.

Und ich habe ihm schon angeboten dass er fragen soll in der Situation wenn er sich bei was unsicher ist aber er macht es einfach nicht :X 
Anonym
Princess of Pop



Lumina Schrieb:
Calcifer Schrieb:
Also abgesehen von der Tatsache, dass du deshalb scheinbar direkt an eine Trennung denkst, spricht er vielleicht genauso gut über dein Verhalten, wie du über seines?
I mean du kritisierst ihn ja dann scheinbar genauso dafür? So wie du über deine Fantasien sprichst, solltest du vielleicht mal gucken, dass ihr ne Zwischenlösung für euch beide findet, damit solche Probleme vielleicht weniger werden oder gar ganz aus der Welt geschafft werden können.

Finds unfassbar schade das man eine Beziehung gleich wegwerfen will, anstatt daran zu arbeiten.
Erinnere mich noch gut daran, als du ihm von deinem Wunsch nach mehr Aufmerksamkeit und bisschen mehr offensichtliche Freude erzählt hast, weil du das Gefühl hattest er freut sich gar nicht richtig dich zu sehen.  > ist er auch drauf eingegangen und hat sich deinem Wunsch angenommen.

Dann hatte er auch schon bisschen Unsicherheit weil du scheinbar auch generell Probleme mit Vaginismus hattest und explizit gesagt hattest, dass es halt bisschen schwerer aber nicht unmöglich ist. Also ja...

Würde eher das Gespräch suchen anstatt ihn direkt sitzen zu lassen. I mean, denk dir nur andersherum mal wie es gewesen wäre, hätte er das mit dir gemacht?
Bezweifle ich stark. Der redet mit anderen über sowas nicht denke ich.

Und ich habe ihm schon angeboten dass er fragen soll in der Situation wenn er sich bei was unsicher ist aber er macht es einfach nicht :X 
Er hat ja zu DIR gesagt, wie du auf ihn wirkst. Dementsprechend warst du ja so furchtbar empört und naja. Ich denke mal, so wie er sein Denken dazu hat, hast du dann auch deines zu seinem Verhalten.

Vielleicht fällts ihm auch einfach schwerer, wenn du deine krassen Erwartungen hast und er dem nicht so direkt nachkommen kann, wie du's gerne hättest. Wirkt jedenfalls sehr hart so auf mich.
Schreibe einen Kommentar
Kommentieren
Automatisch aktualisieren: Eingeschaltet
Seite: | Nächste | Letzte Seite