Du hast noch kein Thema im Forum kommentiert.
 
Hier kommen die 3 letzten Forenthemen, 
die du kommentiert hast.
+ Neuer Shout
MasonMountFan19
HALA MADRID
0 | 0 | 0 | 0
0%
Um einen Kommentar in den Tagesnews hinterlassen zu können, musst du angemeldet sein.Noch kein Mitglied?
Klicke hier, um deinen eigenen kostenlosen Account zu erstellen oder Virtual Popstar auf Facebook zu spielen:




> Schließen
Helper
13 von 24 Sternen erreicht
Tagesnews
Das menschliche Gehirn (durch Lightstone )

Kaum ein Organ ist so komplex
wie das Gehirn. Das ist auch
kaum verwunderlich, denn dort werden neben Denk- und Gefühlsprozessen auch

sämtliche Körper- und Organfunktionen, sowie die Wahrnehmung sämtlicher Sinne
gesteuert. Ohne das Gehirn, der Schaltzentrale unseres Körpers, funktioniert
also rein gar nichts.
Nun stellt sich die Frage,
wie das Gehirn aufgebaut ist,

und welche Regionen für welche Funktionen zuständig sind.

Da der Aufbau und die

Funktion unseres Gehirns wirklich sehr komplex ist, wird mein Hauptaugenmerk
heute auf den vier Hirnregionen liegen, da alles andere den Rahmen sprengen
würde. Aber vielleicht habt ihr ja Lust auf einen Zweiten Teil,
denn es gibt 
wahnsinnig viel zu erzählen!
Von Hirnhäuten und Schädelknochen in einer festen Hülle umgeben, schwimmt das Gehirn im Hirnwasser, auch Liquor genannt. Dies ist eine
Art körpereigener Schutz,
es soll das Gehirn vor Verletzungen, Stößen und

Erschütterungen bewahren. Zusammen mit dem Rückenmark, über welches Nervenbahnen
verlaufen bildet das Gehirn das zentrale Nervensystem. 
Im Großen und Ganzen besteht das Gehirn aus 4 Bereichen:

  • Das Großhirn mit Hirnrinde:

Wie der Name schon sagt, ist das Großhirn der größte Teil des Gehirns.
Es 
beträgt rund 80% der Hirnmasse. Die Entwicklung des Großhirns ist auch sehr

hoch, denn in ihm laufen viele Prozesse ab, so werden hier Sinneseindrücke
verarbeitet, das Denken und Erinnern wird ermöglicht und zudem werden
Bewegungen koordiniert.
In der Medizin wird das Großhirn nochmal in drei Bereiche untergliedert,
nämlich die motorischen Felder (auf Bewegung bezogen),
die sensorischen Felder

(auf Reizaufnahme bezogen)
und die Gedankenfelder.
Also wird durch die

sensorische Felder etwas aufgenommen, daraufhin erfolgt über die motorischen
Felder eine Reaktion, etwa eine Bewegung und daraufhin ist es und durch die
Gedankenfelder möglich, etwas darüber zu denken oder uns daran zu Erinnern.
Die Großhirnrinde ist in eine rechte und eine linke Hälfte unterteilt, die Hälften sind wiederum in vier Lappen unterteilt.

Den Stirnlappen, den Schläfenlappen, den Hinterhauptslappen und den
Scheitellappen.
Jedem dieser Lappen sind verschiedene Funktionen und Bereiche

zugeordnet.

  • Zwischenhirn:

Ohne das Zwischenhirn wären uns viele unterbewusste Funktionen gar nicht möglich:
Hier werden Hunger- und Durstgefühl 
reguliert, die Körpertemperatur reguliert
und zudem verschiedenste Emotionen 
gesteuert.
Unseren Schlaf-Wach-Rhythmus haben wir dem Zwischenhirn zu verdanken,

ebenso unser Sexualverhalten.

  • Kleinhirn:
Klein, aber oho: Zwar ist das Kleinhirn rund zehnmal kleiner als das Großhirn,
aber dennoch gehen wichtige Funktionen von ihm aus.
Das Kleinhirn macht es uns

erst Möglich zu sprechen, die Sprache zu erlangen. Außerdem liegt darin unser
Gleichgewichtsgefühl und  Bewegungen werden im Kleinhirn genauer koordiniert.

  • Hirnstamm: 

Auch im Hirnstamm werden lebenswichtige Funktionen reguliert, nämlich zum Beispiel der Herzschlag, der Blutdruck, die 
Atmung und auch wichtige Reflexe, wie das Husten, wenn wir uns verschlucken. Wenn

wir Träumen ist übrigens auch unser Hirnstamm dafür verantwortlich. 
Jeder Teil des Gehirns arbeitet und funktioniert nur mit den anderen Teilen des Gehirns, es ist ein kompliziertes Zusammenspiel.
Ich habe 
bereits erwähnt, dass es so viel mehr zu erzählen gäbe. Beispielsweise, wie unser Gedächtnis funktioniert, wie sich das Gehirn im Alter verändern kann, andere anatomische Besonderheiten,
und, und, und.
Ich hoffe trotzdem, dass ich 
euch hier einen kleinen Überblick geben konnte und euch vielleicht was Neues
berichtet habe! 



Kommentieren

Kommentar zum Artikel Das menschliche Gehirn.
Kommentieren
Melden | Zitieren | X
Paeonia Schrieb Gestern um 22:47:
Paeonia Schrieb:
Viel Spaß beim lesen 🤍🧠



News Archiv
Das menschliche Gehirn28-05-2022 22:39
Obdachlos - das gibt es zu tun20-05-2022 17:03
Kanadas dunkles Kapitel: Residential Schools14-05-2022 08:57
Meine Zukunft als Mutter07-05-2022 11:04
Tiefsee Gigantismus02-05-2022 20:55
Die Pollock-Zwillinge - Ein Beweis für die Reinkarnation?23-04-2022 13:32
Magazin #717-04-2022 00:13
Münchhausen-Syndrom16-04-2022 00:04
Meine Zukunft als FaMi02-04-2022 19:00
Endometriose26-03-2022 00:14
Das Kentler Experiment19-03-2022 00:10
Kryonik 12-03-2022 14:24
Empfehlung: Snowpiercer05-03-2022 17:26
Offene NT-Wahl01-03-2022 10:46
Der russische Krieg in der Ukraine28-02-2022 13:30
Illegale Hausbesetzung24-02-2022 17:02
Rosacea19-02-2022 08:58
Das Fest der Liebe oder des Marketings?14-02-2022 00:12
Mein Leben mit einer Essstörung09-02-2022 17:38
NT Wahl 202208-02-2022 12:35
Reizdarm-Syndrom (RDS) 06-02-2022 17:20
Mandela-Effekt29-01-2022 13:00
China und die olympischen Winterspiele23-01-2022 18:32
Neurodermitis Interview15-01-2022 21:00
Neurodermitis15-01-2022 15:30
Seite: | Folgende