Du hast noch kein Thema im Forum kommentiert.
 
Hier kommen die 3 letzten Forenthemen, 
die du kommentiert hast.
+ Neuer Shout
Samsmith
@Liebe es gibt einen neuen von Lele (schau bei Allgemein)
0 | 0 | 0 | 0
0%
Willkommen bei Virtual Popstar!

Noch kein Mitglied? Klicke hier, um ein kostenloses Konto zu erstellen und ich erkläre dir, wie du die ersten Fans und Popdollar verdienst.
> Schließen
Helper
11 von 24 Sternen erreicht
Profil
Vogelfrei
avatar

Blog

Hier unten sind die letzten Blogs dieses Spielers. Du kannst auf der Blog-Seite Kommentare dazu schreiben.
TitelKommentareDatum
BT: Woher kommt unser Essen?2205-02-2024 13:40
BT: Neues Jahr, neue Wohnung I1201-01-2024 16:21
BT: Was ist Geophysik?2615-12-2023 11:09
BT: Endlich wieder in China!2104-10-2023 15:54
BT: Was, du willst Kinder?2920-08-2023 15:14
BT: Gründe, raus zu gehen3003-08-2023 19:21
BT: Durch Schlösser & Burgen1404-07-2023 11:02
BT: Eisenmangel2001-06-2023 13:26
BT: Orchideenfächer1427-05-2023 19:30
BT: Vorstellung - mein Homeoffice2004-04-2023 10:30
BT: Lifehacks501-04-2023 08:28
BT: Moderner Feminismus in China1203-03-2023 13:04
BT: Yoga während der Periode1403-02-2023 22:23
BT: Jahresrückblick 2022804-01-2023 13:50
BT: In der Weihnachtsbäckerei2430-11-2022 22:35
BT: Kulturschock in China3224-11-2022 17:28
BT: Frauen in MINT Berufen3203-11-2022 15:25
BT: Selbsttest Online Verkaufen2803-09-2022 15:05
BT: Sinnvoll Wassersparen1401-08-2022 23:11
BT: Körperbehaarung4902-07-2022 22:30
BT: Folgen des Zuckerkonsums2131-05-2022 21:52
BT: Ein Jahr in China1404-05-2022 17:50
BT: Digitaler Minimalismus1006-04-2022 21:51
BT: Meine Lebensstationen1606-03-2022 22:49
BT: Fernbeziehungen4405-01-2022 08:58
BT: Mein Weihnachten1925-12-2021 10:19
BT: Das Frühlingsfest3204-12-2021 13:40
BT: Arbeiterkinder4105-09-2021 11:56

 MeldenBT: Yoga während der Periode



hier das Video:


Kommentar geben

Kommentiere den Blog BT: Yoga während der Periode Von Vogelfrei .
Kommentieren
Melden | Zitieren
Anonym schrieb Um 08-02 00:36:
Risa schrieb:
also ich hab das gefühl (und manchmal passierts auch), dass wenn ich meine beine, während einer starken Periode spreitze, dass einiges daneben läuft xD bin kein Fan von Tompons und co. bei Binde muss man da wohl aufpassen, welche Haltung man gut einnehmen kann...
Melden | Zitieren
Vogelfrei schrieb Um 07-02 20:12:
Vogelfrei schrieb:
Melind schrieb:
Ich hasse die Kerze XDD Lieb Yoga aber ansonsten sehr und möchte auch wieder eine Yoga Routine aufbauen!! Schönes Layout übrigens, woher hast du die süßen Grafiken?
Meistens mach ich einfach generell weniger, wenn ich meine Periode habe. Also mehr schlafen, rumgammeln und Netflix gucken, mehr Schokolade essen (xD), Hüftöffner, Tee trinken.
Ich mag die Kerze voll gern xdd bi  gerade auch dabei und das klappt eigentlich voll gut!! Aber bin im März so viel unterwegs rip, dann verliert sich das bestimmt
Und dir Grafiken gab es alle schon bei Canva, war verzaubert
Melden | Zitieren
Anonym schrieb Um 06-02 23:50:
Melind schrieb:
Ich hasse die Kerze XDD Lieb Yoga aber ansonsten sehr und möchte auch wieder eine Yoga Routine aufbauen!! Schönes Layout übrigens, woher hast du die süßen Grafiken?
Meistens mach ich einfach generell weniger, wenn ich meine Periode habe. Also mehr schlafen, rumgammeln und Netflix gucken, mehr Schokolade essen (xD), Hüftöffner, Tee trinken.
Melden | Zitieren
Mylinh schrieb Um 06-02 19:52:
Mylinh schrieb:
very cute layout c: also eigentlich hab ich nie wirklich starke schmerzen , sodas ich was einnehmen muss oder was dagegen machen muss. Hab eigentlich nur Rückenschmerzen im unteren bereicht c:
Melden | Zitieren
Marie6814 schrieb Um 06-02 17:57:
Marie6814 schrieb:
Yoga habe ich noch nie während meiner Periode ausprobiert, aber ich denke versuchen kann man es. Ich leide ebenfalls unter starken Schmerzen, die von Schwindel und Übelkeit begleitet werden. Was mir am meisten hilft ist viel mit Lavendel. Oft mache ich ätherisches Lavendelöl auf ein Wattepad und lege es zum schlafen neben mir. Auch als Tee hilft es mir oft. Ansonsten als Tee ist Schafgarbe gut (schmeckt nicht bloß nicht besonders haha) und wirkt krampflösend.
Melden | Zitieren
Vogelfrei schrieb Um 06-02 11:00:
Vogelfrei schrieb:
Fatladythinks schrieb:
Da muss ich dir bei vielen zustimmen, neben sanften Yoga hilft mir auch allgemein Bewegung (wandern, langer Spaziergang, leichtes Dance Workout). Da verteilt sich etwas der Schmerz (sobald ich Glück habe, verschwindet dieser auch) und kommt einen nicht allzu schlimm vor. Ansonsten hilft mir noch Atemübungen und Meditation. Und seitdem ich Mönchpfeffer nehmen, sind die Beschwerden auch milder. 
Von einer positiven Wirkung von Mönchpfeffer habe ich schon gehört, wollte ich auch mal ausprobieren 
Und kann dir da nur zustimmen, mir hilft schon spazieren enorm, leichte Bewegungen allgemein. Man muss sich nur dazu überwinden
Melden | Zitieren
Vogelfrei schrieb Um 06-02 10:58:
Vogelfrei schrieb:
Wasted schrieb:
das klingt so cool und interessant aber ich sag ehrlich ich würde niemals etwas davon machen ich bin wenn ich meine tage hab so fertig mit der welt und will am liebsten alles und jeden boxen und verprügeln und liege dann nur in bett und versuche mich abzulenken und das ich nicht meine klamotten durchblute weil ich nur binden trage #slay und liege dann in einer gewissen position damit alles gut läuft und der gedanke dann sport/yoga zu machen??? hätte dauerhaft panik das was läuft und einfach unbequem ist kann nichtmal gerade stehen wenns ganz schlimm ist. und wenn ich keine schmerzen mehr habe würde ich mir halt denken gut brauche ja jetzt keine übung mehr gegen schmerzen weil hab ja keine😭 aber würde so gerne ein yoga girly sein einfach generell glaube würde mich so gut fühlen.
Habe 3 Jahre gebraucht, um mich zu regelmäßigem Yoga zu bewegen, es gibt noch Hoffnung
Und kenne das mit den Binden, trag auch nur Binden und so Menstruationsschlüppis, damit falls was ausläuft, das direkt aufgefangen wird ohne Flecken und das klappt eigentlich echt richtig gut bei mir
Kann das auch verstehen, wenn man richtig starke Schmerzen hat, werden Bewegungen schon schwer, vei moderaten geht das aber schon, immerhin
Melden | Zitieren
Cosmicqt schrieb Um 05-02 17:50:
Cosmicqt schrieb:
Finds toll wie Vp meinen Kommentar beim ersten mal nicht gepostet hat..
Wie geschrieben ist Yoga nichts für mich, ich habe es mit und ohne Periode probiert und ich bin einfach nicht flexible genug oder fühle mich bei den meisten Stellungen wie ein zerquetschter Ball der nach Luft schnappt. 
Bei der Periode hilft mir zum glück einfach eine warme Dusche, eine Schmerztablette und meine Baby Yoda Wärmflasche - und schokolade ~ ♥ 
Melden | Zitieren
Fatladythinks schrieb Um 05-02 17:40:
Fatladythinks schrieb:
Da muss ich dir bei vielen zustimmen, neben sanften Yoga hilft mir auch allgemein Bewegung (wandern, langer Spaziergang, leichtes Dance Workout). Da verteilt sich etwas der Schmerz (sobald ich Glück habe, verschwindet dieser auch) und kommt einen nicht allzu schlimm vor. Ansonsten hilft mir noch Atemübungen und Meditation. Und seitdem ich Mönchpfeffer nehmen, sind die Beschwerden auch milder. 
Melden | Zitieren
Anonym schrieb Um 05-02 14:52:
Wasted schrieb:
das klingt so cool und interessant aber ich sag ehrlich ich würde niemals etwas davon machen ich bin wenn ich meine tage hab so fertig mit der welt und will am liebsten alles und jeden boxen und verprügeln und liege dann nur in bett und versuche mich abzulenken und das ich nicht meine klamotten durchblute weil ich nur binden trage #slay und liege dann in einer gewissen position damit alles gut läuft und der gedanke dann sport/yoga zu machen??? hätte dauerhaft panik das was läuft und einfach unbequem ist kann nichtmal gerade stehen wenns ganz schlimm ist. und wenn ich keine schmerzen mehr habe würde ich mir halt denken gut brauche ja jetzt keine übung mehr gegen schmerzen weil hab ja keine😭 aber würde so gerne ein yoga girly sein einfach generell glaube würde mich so gut fühlen.
Melden | Zitieren
Anonym schrieb Um 05-02 13:12:
Aurore schrieb:
Oh das werde ich später definitiv mal ausprobieren! Mache auch solche Übungen, wenn ich mich sehr aufgebläht fühle und hilft super :•) Ich habe während meiner Periode meistens nur an einem Tag Schmerzen, aber eher in kurzen Schüben, daher kann ich da nicht viel empfehlen, außer eine Wärmflasche 😅
Und dass Leute denken, dass man durch Sportübungen Endometriose bekommt, ist echt kompletter Blödsinn. Wahrscheinlich sind das die gleichen Leute, die denken, dass man als Frau durchs Fahrradfahren unfruchtbar wird 🤦‍♀️🤦‍♀️🤦‍♀️
Melden | Zitieren
Vogelfrei schrieb Um 05-02 10:52:
Vogelfrei schrieb:
Lele schrieb:
Da ich selber keine Periode mehr habe, nützt mir der Blog nicht so viel xD Allerdings find ich es dennoch sehr interessant und auch schön gestaltet. <3 Hatte damals auch super heftige Periodenschmerzen, wäre auf Yoga nicht im Traum gekommen, da ich mich am liebsten gar nicht mehr bewegen möchte sobald die schmerzen einsetzen. Weiss also nicht, ob mir die Übungen geholfen hätten, allerdings hätte ich vielleicht mal einen Versuch gewagt c: Wer nicht wagt der nicht gewinnt, oder? 
Ja kann das komplett nachvollziehen, dass man sich nicht bewegen möchte xd aber glaube irgendwann lag ich mal wieder von Schmerzen geplagt rum und dachte mir, ich muss was tun
Melden | Zitieren
Lele schrieb Um 05-02 10:10:
Lele schrieb:
Da ich selber keine Periode mehr habe, nützt mir der Blog nicht so viel xD Allerdings find ich es dennoch sehr interessant und auch schön gestaltet. <3 Hatte damals auch super heftige Periodenschmerzen, wäre auf Yoga nicht im Traum gekommen, da ich mich am liebsten gar nicht mehr bewegen möchte sobald die schmerzen einsetzen. Weiss also nicht, ob mir die Übungen geholfen hätten, allerdings hätte ich vielleicht mal einen Versuch gewagt c: Wer nicht wagt der nicht gewinnt, oder? 
Melden | Zitieren
Vogelfrei schrieb Um 05-02 09:17:
Vogelfrei schrieb:
❤️